Mit „Queendom“ meldet sich AURORA erstmals seit Veröffentlichung ihres Debütalbums zurück. Ein erster Vorbote des AURORA-Jahres 2018! Die Single feierte gestern Premiere als „World Record“ bei Beats1.

Außerdem kündigte die Sängerin ihre acht Termine umfassende Europa-Tour und einige Festival-Auftritte an.



Alles um die Sängerin AURORA fühlte sich schon immer an, als wäre sie Teil einer anderen, fantastischen wie einzigartigen Welt. Mit zarter Statur, aber umso stärkerer Stimme und Entschlossenheit gibt sie einem das Gefühl, den dichten Wäldern rund um Bergen entsprungen zu sein. Immer bewaffnet mit ihrem strahlenden Lächeln und der Vision einer mutigeren, unerschrockenen Welt, in der alle Wesen gleichberechtigt sind und niemand ausgeschlossen wird. Für wen das alles nicht greifbar klingt, der sollte AURORA persönlich treffen, um sich von ihrer unfassbaren Präsenz ein Bild machen zu können.

Mithilfe ebendieser Ausstrahlung hat sich AURORA überall auf der Welt eine beachtliche Fanbase aus „Warriors“ aufgebaut – mehr als 500.000.000 Streams sprechen für sich, Kollegen wie Katy Perry und Troye Sivan zählen sich bereits zu bekennenden Fans.

Die neue Single ist genau so mutig, wie sie groß ist. Ein Aufruf, sich an den Ort zu begeben, den AURORA durch das Schlüsselloch bereits erspähen kann: Eine selbstkreierte, fast magische Welt, in der Mutter Natur der Respekt zuteilwird, den sie verdient; ein Ort, in dem Schönheit nicht im Auge des Betrachters liegt, sondern eine geteilte Vision aller derer ist, die sich mit dieser Welt verbunden fühlen. Die Utopie einer besseren Gesellschaft.

Klingt unwahrscheinlich? AURORA macht in ihrem Queendom das Unmögliche möglich.

Ihre Musik bleibt ein Konglomerat aus leftfield pop, mitreißenden Melodien und einer Menge Triebkraft. AURORA zeigt sich noch selbstbewusster und direkter als auf ihrem Debütalbum und genau das ist intendiert. Eine Künstlerin, die die Fäden in die Hand nimmt – 2018 kann und wird AURORAs Jahr werden.

AURORA kehrt diesen Oktober endlich in die Konzertsäle zurück, um ihre bis dato größte Headline-Tour in Europa zu spielen. Auf der ‚Queendom Tour‘ 2018 haben AURORA’S Fans nicht nur die Möglichkeit, die norwegische Sängerin wieder einmal live zu sehen, sondern auch neue Musik zu hören, die noch dieses Jahr veröffentlicht werden soll. Tickets sind an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.


EUROPA HEADLINE TOUR
10.10. Manchester, Academy
11.10. London, The Forum
17.10. Utrecht, TV Ronda
19.10. Köln, E-Werk
21.10. Hamburg, Docks
23.10. Berlin, Huxleys Neue Welt
24.10. München, Muffathalle

30.10. Paris, La Cigale

FESTIVALS 2018
08.06. Northside Festival, Aarhus,
16.06. Pinkpop Festival, Landgraaf
23.06. Bushstock Festival, London
06.07. Pohoda, Slovakia
13.07. Gurten Music Festival, Switzerland
19.07. Colours of Ostrava, Czech Republic
22.07. International Music Festival, Liverpool
04.08. Off Festival, Polen
10.08. Ypsigsrock Festival, Castelbuono
11.08. Sziget, Hungary
16.08. Pukkelpop, Belgien

Presse: Nordic By Nature / Foto: David Standish

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.