THE SHERLOCKS auf Headline-Tour in Köln & Osnabrück

Published on :

Jung, frech, rotzig und zutiefst britisch, dazu ein paar melodische Indie-Rock-Kracher: Das sind The Sherlocks aus dem nordenglischen Bolton upon Dearne. Die zwei Brüderpaare Kiaran und Brandon Crook an Gitarre und Schlagzeug sowie Josh und Andy Davidson an Gitarre und Bass haben bereits im vergangenen Jahr mit ihrer Debütplatte „Live […]

MØ kommt im Herbst auf Deutschlandtour

Published on :

Pop kennt fast keine Regeln, weil er so universal und frei ist. Das ist das Schöne daran, und nur wenige junge Künstlerinnen wissen das so gut wie MØ. Seit sie vor ein paar Jahren mit ihrem einflussreichen DIY-Debütalbum „No Mythologies To Follow“ die Grenzen gesprengt hat, arbeitet Karen Marie Ørsted […]

Im Wortwechsel mit KLAN

Published on :

Auf dem Zettel der spannendsten Newcomer des Jahres stehen dieses Jahr ganz oben vier Buchstaben: KLAN. Doch wer sind KLAN? Die Brüder Michael und Stefan, die über einige Umwege zu richtig guter Popmusik gefunden haben, die weder eintönig noch oberflächlich ist. Dies bewiesen sie bereits mit ihrer Debütsingle „Lang lebe […]

Dub FX auf großer Herbst-Tour

Published on :

Eigentlich kann man – wenn man Glück hat und am richtigen Ort ist – die Auftritte von Benjamin Stanford a.k.a. Dub FX an jeder Straßenecke sehen. Mit seiner Loopstation verwandelt er jede Fußgänger- umgehend in eine Partyzone. Doch in unseren Hallen war er leider schon seit einiger Zeit nicht mehr […]

Zarte Metaphorikkunst: Das Paradies & „Die Giraffe streckt sich“

Published on :

Die zarteste Versuchung seit…ach, brauchen wir da überhaupt einen Vergleich? Die Rede ist hier von Das Paradies. Nein, nicht das mit Adam & Eva, sondern das musikalische Kunstwerk des Leipzigers Florian Sievers. „Die Giraffe streckt sich“ taufte er seine erste EP geheimnisvoll, ein Vorgeschmack auf das im Herbst folgende Debütalbum. Dahinter verstecken sich […]

Da wäre man am liebsten selbst drauf gekommen – SIND & „Irgendwas mit Liebe“

Published on :

Willkommen bei „Irgendwas mit Liebe„, Ihrem neuen Lieblingsalbum. Musik ohne viel Chichi und Firlefanz – richtige, ehrliche Gitarrenmucke, die es heute kaum noch gibt – damit können SIND und ihr Debütalbum punkten. Dass das Ergebnis genau so klingt, hätten sie selbst nicht erwartet, als sie anfingen, mit dem Bilderbuch-Produzenten Zebo Adam […]

The Vintage Caravan im Herbst auf Deutschlandtour

Published on :

The Vintage Caravan existieren nun schon seit zwölf Jahren. Die Mitglieder waren allerdings im Gründungsjahr 2006 gerade mal 12 Jahre alt. Und ernst wurde es für das Trio aus Reykjavik sowieso erst 2009. Als die Jungs 2012 bei ihrem ersten Festival auftraten, mussten noch ihre Eltern mitkommen, damit sie überhaupt […]

La Dispute besuchen Deutschland

Published on :

Seit 2016 müssen die Fans der Post-Hardcore-Band aus Michigan bereits auf neue Musik warten. Dabei wäre es doch spannend, endlich zu erfahren, ob La Dispute die Entwicklung von ihren wütenden Anfangszeiten zu einem hochmelodischen Taumel zwischen Melancholie und Aggression fortführen werden, bei dem zuletzt öfter eher die Melancholie siegte. Ihr […]

Ein Blick ins Line-Up: SOUTHSIDE & HURRICANE

Published on :

Die schönste Zeit des Jahres ist, ohne Frage, die Festivalzeit. Und wie bei allen Dingen besitzt man natürlich auch in dieser Kategorie einen Favoriten – mich könnte man mitten in der Nacht aufwecken und ich würde ohne einmal darüber nachzudenken das Zwillingsfestival Hurricane/Southside nennen. Diese rücken langsam aber sicher in greifbare […]

Kex Kuhl: Vom Battle-Rap zum Debütalbum

Published on :

Taha Cakmak ist Kex Kuhl. Am 13. Juli 2018 erscheint sein Debütalbum „Stokkholm“ über Department Musik. „Stokkholm“ handelt nicht von der Stadt, es handelt von Menschen. In der Psychologie gibt es das gleichnamige Syndrom, das hat Taha zu dem titelgebenden Track inspiriert. Das Album möchte die vergangenen Jahre reflektieren, zwei […]