„One of the most exciting bands to come out of area in years. Their music does things to me I can’t explain.“ (Rob Adcock, BBC Introducing)

Cassia sind Rob Ellis, Lou Cotterill und Jacob Leff. Ihr Look ist der einer britischen Indierock-Band. In ihrer Musik aber verbinden sie große Musikalität mit Einflüssen aus der ganzen Welt. Cassia haben ihren ganz eigenen Stil gefunden, der mit dem Begriff ‚Calypso-Flavoured Afro-Rock, ’ treffend beschrieben wird. Ihre Songs bieten eine raffinierte Balance aus dem typisch Britischen und dem eindeutig Exotischen.

In ihrer Heimat sind Cassia durch Radio 1 Playlisten, ausverkaufte Konzerte und Festivalauftritte beim Great Escape, Dot to Dot, Truck, Y-Not, Leeds & Reading längst keine Unbekannten mehr. Eine Europatour mit Auftritten in Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz stand im letzten Jahr auf der Agenda.

Ab Anfang Februar begleitet das Trio aus Macclesfield Giant Rooks, die deutschen Newcomer des letzten Jahres, bei einigen Konzerten in Deutschland und Österreich. Vierzehn Termine werden die beiden Bands gemeinsam bestreiten, ihre Fans dürfen sich auf packende Mischungen der unterschiedlichsten Musikstile freuen.

 

Cassia | Support von Giant Rooks
Präsentiert von Herzmukke | Intro | MusikBlog | VEVO

05.02.2018 München | Strom
06.02.2018 AT-Wien | B72
07.02.2018 AT-Graz | PPC Bar
09.02.2018 Ulm | Roxy
10.02.2018 Stuttgart | Club Cann
11.02.2018 Frankfurt | Zoom
12.02.2018 Leipzig | UT Connewitz
20.02.2018 Essen | Zeche Carl
21.02.2018 Hamburg | Grünspan
22.02.2018 Münster | Sputnikhalle
24.02.2018 Erlangen | E-Werk
25.02.2018 Chemnitz | Atomino
26.02.2018 Dresden | Puschkin
27.02.2018 Berlin | Columbia Theater

 

Presse: Four Artists
Foto: Niall Lea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.