Die richtige Entscheidung der Bakers Eddy – „I´m Not Making Good Decisions“

Published on :

„I´m Not Making Good Decisions“ – Das kann man von den Bakers Eddy aus Neuseeland jetzt nicht so behaupten. Die EP war auf jeden Fall mehr als eine gute Entscheidung! Sechs unterhaltsame und lockere Stücke, die irgendwie genau den Zeitgeist treffen. Bakers Eddy sind vier Jungs aus Neuseeland, die nach […]

Zarte Metaphorikkunst: Das Paradies & „Die Giraffe streckt sich“

Published on :

Die zarteste Versuchung seit…ach, brauchen wir da überhaupt einen Vergleich? Die Rede ist hier von Das Paradies. Nein, nicht das mit Adam & Eva, sondern das musikalische Kunstwerk des Leipzigers Florian Sievers. „Die Giraffe streckt sich“ taufte er seine erste EP geheimnisvoll, ein Vorgeschmack auf das im Herbst folgende Debütalbum. Dahinter verstecken sich […]

Da wäre man am liebsten selbst drauf gekommen – SIND & „Irgendwas mit Liebe“

Published on :

Willkommen bei „Irgendwas mit Liebe„, Ihrem neuen Lieblingsalbum. Musik ohne viel Chichi und Firlefanz – richtige, ehrliche Gitarrenmucke, die es heute kaum noch gibt – damit können SIND und ihr Debütalbum punkten. Dass das Ergebnis genau so klingt, hätten sie selbst nicht erwartet, als sie anfingen, mit dem Bilderbuch-Produzenten Zebo Adam […]

Sommergefühle mit „Swabian Samba“

Published on :

Hallo gute Laune und hallo Füße die sich nicht mehr aufhören wollen zu bewegen: so kann man die neue EP Swabian Samba der Stuttgarter Band Rikas beschreiben. Der Titel der EP ist Programm, schon allein bei den ersten Tönen von „Tortellini Tuesday“ schwingt die Hüfte wie von alleine mit und […]

A capella Deluxe von Pentatonix: PTX Presents: Top Pop, Vol. 1

Published on :

Seit ihrem Sieg in der A capella Casting-Show „The Sing-Off“ haben Pentatonix mit anhaltendem Erfolg die Welt im Sturm erobert. Jene Internet-Sensation, die mit YouTube Videos im heimischen Wohnzimmer angefangen hat, spielt nun weltweit vor tausenden Leuten in ausverkaufen Hallen. Mit PTX Presents: Top Pop, Vol. 1 kehrt Pentatonix in […]

Please Madame & „Young Understanding“: Getanzt wird bis zum Schluss

Published on :

Aus Salzburg sollte man vor allen Dingen Wolfgang Amadeus Mozart und die nach ihm benannte Süßspeise kennen – und die Jungs von Please Madame natürlich. Die schenken der oft so schwarz-weißen Welt jetzt ihr kunterbuntes neues Album „Young Understanding“. Es ist bereits das zweite Studioalbum, welches das österreichische Quartett der […]

#ThrowbackThursday: Adele & 19

Published on :

Als Fan der ersten Stunde, soll es in meinem heutigen Throwback um „19“, dem Debütalbum von Adele gehen. Ein Album voller Traurigkeit, voller Liebe, voller Leben und Lebenserfahrung, auch wenn Adele zum Zeitpunkt der Veröffentlichung selbst erst junge 19 war. Ganze 10 Jahre liegt das Album nun schon zurück und […]

„On Hold“ – Fenne Lily debütiert mit tiefen Emotionen

Published on :

In Dorset aufgewachsen, fing sie mit 15 Jahren an Musik zu machen. Gitarre in die Hand und Punk-liebende Eltern an der Seite waren da wohl ein prägnantes Hilfsmittel. Gleich mit ihrem ersten veröffentlichten Songs erreichte sie über 20 Millionen Streams bei Spotify. Fenne Lily liegt Musik einfach im Blut! Am […]

Grenzenüberschreitende Kreativität: THE EELS & „The Deconstruction“

Published on :

The deconstruction has begun, time for me to fall apart and if you think that it was rough, I tell you nothing changes till you start to break it down. Vier Jahre ließen uns die EELS auf ihr zwölftes Studioalbum „The Deconstruction“ warten, vier Jahre warteten wir auf E’s (Sänger Mark Oliver Everetts […]

Ängie & „Suicidal Since 1995“: Rausch und Liebe

Published on :

Schenkt man dem Internet und Social Media seinen Glauben, bestimmen gerade folgende Dinge den aktuellen Zeitgeist: Trap, Skandinavien und starke Frauen. Die schwedische Künstlerin Ängie ist Anfang 20 und bringt all diese Elemente auf ihrem Debütalbum „Suicidal Since 1995“ zusammen. Ein Erfolgsrezept? Wir glauben schon! Zwischen Liebe, Lust und Drogenrausch […]