Now Reading
„45 Fahrenheit Girl“: Die Vampir Love Story mit Drew Sycamore

„45 Fahrenheit Girl“: Die Vampir Love Story mit Drew Sycamore

Sie sieht aus wie ein Popstar der 70er Jahre – sowohl androgyn als auch glamourös – und sie macht unwiderstehliche Retro-Power-Pop-Songs. Sie steht kurz vor der Veröffentlichung ihres Albums im Mai und nun ist sie zurück mit mit „45 Fahrenheit Girl“ … einer Vampir-Liebesgeschichte!

„45 Fahrenheit Girl“ is a romantic love story about a girl who falls in love with a vampire. A love so strong, she eventually begs him to bite her and suck the blood from her neck to kill her so that they can live together – forever. Of course. It’s no ordinary love story, I know. But I was never the ordinary girl. My version of the prom queen would probably eat the King and most likely break the crown on the dance floor. That’s how I roll – following the mantra of David Bowie. He said that ”when you don’t feel that your feet are quite touching the bottom, you’re just about in the right place to do something exciting,”

Über drei Tage und an sieben verschiedenen Orten drehte Drew das Musikvideo für die Single. Das Video ist eine Interpretation des Themas und eine geskriptete Geschichte, die sich ein wenig von der Lyrik unterscheidet, aber dennoch sehr unterhaltsam mit klassischen Vampirfilmreferenzen ist.

„45 Fahrenheit Girl“ ist die nächste Vorabsingle vom kommenden Album „Sycamore“, das im Mai veröffentlicht wird. Frühere Singles wie „Take It Back“ und „I Wanna be Dancing“ gingen beide direkt auf Platz 1 der offiziellen dänischen Airplay-Charts!

See Also


Letztes Jahr wurde Drew Sycamore bei den Danish Music Awards in zwei Kategorien nominiert – als „Best New Act“ und „Best New Live Act“ – und es wird nur so darauf gewartet, dass 2021 ihr Durchbruchjahr sein wird.

Scroll To Top
Translate »