DAS THE MELLOW MUSIC TEAM

THE MELLOW MUSIC ist ein unabhängiges & genreübergreifendes Online-Musikmagazin, das im November 2017 von Nina, Dominik und Anna gegründet wurde. Seither haben sie ein kleines Team aufgebaut, mit dem sie über die neusten Musiknews berichten, Konzerte besuchen & fotografieren, Interviews führen, Reviews zu den neusten Alben und Berichte über die […]

Yves Tumor & „Heaven To A Tortured Mind“: Art Pop bester Klasse

Wir haben es geschafft: der gefühlt unendlich lange März ist vorbei. Die Welt steht momentan still, wir sind in Schockstarre. Unser Leben wird limitiert durch Grenzen, Kontrollen, Verboten. Die Einschränkungen sind nötig, um möglichst viele Menschen vor dem kursierenden Virus zu schützen, trotzdem wird gerade deutlich, wie lähmend all diese […]

Im Wortwechsel mit PLAGUE VENDOR

Nach zwei Alben, die an Krach und Hitze kaum zu übertreffen sind, war ganz klar: Plague Vendor sind ein Geheimtipp der aktuellen Punkszene. Auf ihrem dritten Album „By Night“ garnieren sie ihren feurigen Sound jetzt mit düsterer Atmosphäre und kreieren damit einen extrem tanzbaren Albtraum, den man irgendwie nicht verlassen […]

Plague Vendor im Blue Shell: Wenn das nicht Punk ist

Wir befinden uns mitten im Sommer, mitten in der Festival- und Open Air-Saison. Aber an diesem Dienstag Abend treibt es einige Menschen doch wieder ins Überdachte, in das äußerst sympathische Blue Shell in Köln. Das Blue Shell lebt vor allem von seiner Intimität und Exklusivität – denn hier passen nur […]

Nachtrag popNRW Preis: Wo sind nur all die Preise hin? Eine Suche nach Wertschätzung für deutsche Popkultur

Sieht man sich die Liste deutscher Musikauszeichnungen an, wird man schnell ins Deutschland des 19. Jahrhunderts zurückversetzt. An Preisen für Jazz, klassische Musik, Pianisten und Komponisten mangelt es nicht, dafür aber offensichtlich an einem Interesse für aktuelle Entwicklungen von Musik aus dem 21. Jahrhundert, in dem wir uns nun mal […]

Plague Vendor & „By Night“: Atmosphärischer Punk

Wenn im Jahr 2019 ein Album blitzt, scheppert, dröhnt und schmettert, ist man wahrscheinlich endlich mal seinem Algorithmus entkommen und auf Plague Vendor gestoßen. Sie machen die Art von Musik, die einem als Jugendliche/r noch von den Eltern verboten wurde, weil sie zu böse klingt. Ein Artikel von Maren Schüller […]

Im Wortwechsel mit CHARLY BLISS

Charly Bliss haben sich mit ihrem zweiten Album „Young Enough“ (REVIEW) enorm weiterentwickelt. Ob man das gut oder schlecht findet, ist jedem selbst überlassen. Fakt ist jedoch, dass sie sich den Herausforderungen des Lebens stellen, sie in ihrer Kunst verarbeiten und damit Anderen einen Soundtrack für trübe Tage schenken, der […]