Now Reading
Ab Juli „Lighting Matches“ das Debütalbum von Tom Grennan

Ab Juli „Lighting Matches“ das Debütalbum von Tom Grennan

Bereits im April berichteten wir >> HIER << über den erfolgreichen Newcomer aus UK. Nun ist ein Releasedatum für das Debüt bekannt.

Sein Erstlingswerk wurde produziert von Frazer T Smith, Eg White, Sam Dixon, Joel Potts und Jimmy Hogarth, die sich unter anderem für einige der größten Hits von Adele, Amy Winehouse, Florence & The Machine, Stormzy und George Ezra verantwortlichen zeichnen.

In den letzten Monaten hat sich der 21-jährige Indie/Soul/Singer-Songwriter aus Bedfort/UK zu einem der meist gehypten Künstlern aus England entwickelt und wird bereits auf etlichen wichtigen „To Watch 2017“ Listen geführt:

– BBC Sound Of 2017
– MTV Brand New For 2017
– Ticketweb
– NAPSTER
– The NME 100
– The Independent One’s To Watch
– The Guardian’s Poll Of Polls
– Amazon’s Ones To Watch 2017
– Red Bull’s In 2017

Die Singles „Praying“, „Something In The Water“ und „Found What I’ve Been Looking For” sowie zahlreiche aufsehenerregende Auftritte machten den jungen Briten Tom Grennan zu einem der hottesten Newcomer der vergangenen Monate. Nun steht die Veröffentlichung seines Debütalbum kurz bevor – „Lighting Matches“ erscheint Anfang Juli. Mit „Barbed Wire“ legt der aus Bedford stammende Sänger und Songwriter nun eine neue Vorab-Single vor. (Ab heute auf YouTube!)

Nach einigen Festivalauftritten in ganz Europa (u.a. Reading & Leeds in Großbritannien, Hurricane & Southside in Deutschland) kommt Tom Grennan, der sich hierzulande u.a. mit seinem „Inas Nacht“-Auftritt viele Fans ersang, zurück auf Tour!



Hier könnt ihr TOM GRENNAN live erleben:

See Also

25.09.2018, Wiesbaden, Schlachthof Kesselhaus
26.09.2018, München, Technikum
29.09.2018, Berlin, Gretchen
30.09.2018, Dortmund, Way Back When Festival



Presse und Foto: Benameur Promotion

Scroll To Top