Now Reading
ABAY – Auftritt in der Lindenstraße

ABAY – Auftritt in der Lindenstraße

Nachdem am 01. Juni 2018 ABAYs neues Album „Love And Distortion“ erschien, haben sie jetzt eine neue Ankündigung zu machen. Ihren Song „Love“, der ebenfalls auf dem Album zu finden ist, werden ABAY in einer ganz besonderen Folge der Lindenstraße performen. Und hier schon mal zum Vormerken: Folge 1692 der Lindenstraße inklusive ABAY wird am 21. Oktober ausgestrahlt.



ABAY – live 2018:
31.08.18 – c/o pop Festival (Köln)

RAZZ vs. ABAY | The greatest tour in history:
24.10.18 – Stollwerck (Köln)
26.10.18 – Mojo Club (Hamburg)
27.10.18 – Schlachthof (Bremen)
28.10.18 – Heimathafen (Berlin)
30.10.18 – Forum (Bielefeld)
31.10.18 – Schlachthof (Wiesbaden)
01.11.18 – Ampere (München)
02.11.18 – BHF Langendreer (Bochum)


Unter den Liedern kommt etwas zum Vorschein: ein dunkles Leuchten, eine Vorahnung, eine gebrochene Schönheit.“ (Rolling Stone 06/18)

“ „Love And Distortion“ verquickt überzeugend Krach mit Melodien und Indie mit Pop.“ (Kulturnews 06/18)

„Das zweite Album von Abay in drei Worten: emotional, dramatisch, wuchtig“ (VISIONS 06/18)

„Vor zwei Jahren ließen Abay bereits mit „Everthing’s Amazing And Nobody Is Happy“, ihrem Debütalbum, aufhorchen. Nun folgt mit „Love And Distortion“ eine weitere, perfekt ausbalancierte Platte zwischen Indie-Rock und Pop.“ (Musikwoche 06/18)

See Also

„Im Zentrum steht das unverwechselbare Organ von Aydo, eine jungendliche Sixties-Pop-Stimme, in der stets ein Hauch Melancholie mitschwingt. Drum herum schwingt die Band zwischen Vintage Pop und 90er Independent Rock hin und her. Hier erschallen keine Hardrock-Riffs und Gitarren-Soli, sondern eher raue My Bloody Valentine-Klampfen und Zappa-Zitate. Dazu geben zuckersüße Keyboards ein Gastspiel, genau wie ein jazziges Saxophon. Hypnotisch.“ (Schall 05/18)

 

Presse: Verstärker Medienmarketing GmbH

Scroll To Top