Now Reading
Arca veröffentlicht ihren neuen Song „Nonbinary“ aus dem kommenden Album

Arca veröffentlicht ihren neuen Song „Nonbinary“ aus dem kommenden Album

Mit „Nonbinary“ veröffentlicht Arca den ersten Track aus ihrem kommenden Album „KiCk i“. Das vierte Album der extrovertierten Künstlerin ist der Nachfolger zu ihrem selbstbetitelten Werk aus dem Jahre 2017, welches bei XL Recordings erschienen ist.


Anfang des Jahres veröffentlichte Arca mit der Single „@@@@@“ bereits einen 62-minütigen Prolog in eine neue künstlerische Schaffensphase. Als Künstlerin war Arca schon immer eine Gestaltenwandlerin – äußerlich wie musikalisch. Sie produzierte Musik für Björk, Kayne West und FKA twigs, komponierte Musik für das MoMA, trat erst jüngst mit den Labèque Schwestern, zwei fantastischen Pianistinnen, bei der Burberry Fashion-Show auf, erschuf gewaltige Noise-Skulpturen, legte bei Festivals als DJ auf oder gab sich auf Partys als exhaltierte Diva.

Aus der Musikerin Arca ist mittlerweile ein schillernd strahlendes Gesamtkunstwerk geworden. Sie ist eine Malerin, die ihre eigenen Artworks kreiert, ist als Model bei der Agentur Elite unter Vertrag und zudem eine technische Innovatorin, die mit selbst entwickelten Instrumenten neue Soundgrenzen auslotet.

Arca hat sich mit jeder Phase ihrer Kunst neu erfunden und Komfortzonen verlassen. Aus der Produzentin ist eine ausdrucksstarke transsexuelle Diva geworden, deren Kunst nicht nur eine Vision für das Morgen ist, sondern den Klang der Zukunft definiert.

See Also



Presse: Beggars Group / Photocredit: Hart Leshkina

Scroll To Top