Now Reading
Arlo Parks stellt mit „Caroline“ weitere Single aus ihrem Debütalbum vor

Arlo Parks stellt mit „Caroline“ weitere Single aus ihrem Debütalbum vor

Mit ihrer neuen Single “Caroline” beweist die Londonerin Arlo Parks erneut, dass moderne Popmusik gleichzeitig eingängig und dennoch hoch emotional und ehrlich klingen kann!

Caroline“ bietet einen tiefen Einblick in die gefühlvolle Welt von Arlo Parks, in der Erinnerungen und auch die Vergänglichkeit dieser Momente rührselig und zart beobachtet werden. Sanfte, klagende Gitarren-Licks gepaart mit einem leidenschaftlichen und packenden Refrain erzeugen das Gefühl ganz nah an Arlo dran zu sein, obwohl sie sie dennoch ganz alleine so weit entfernt ist.

It’s an exercise in people watching and seeing situations unfold without context. It’s an exploration of how something once full of healthy passion can dissolve in an instant.

Obwohl Arlo Parks ihr Debütalbum “Collapsed in Sunbeams” noch nicht veröffentlicht hat (29. Januar auf Transgressive), steht die Welt bereits Schlange, um mit der 20 Jahre alten Engländerin zusammenzuarbeiten, deren Texte sich auch mit mentaler Gesundheit und queerer Sexualität beschäftigen.

See Also


So ist sie aktuell gemeinsam mit u.a. Billie Eilish, Harry Styles und Florence Welch Teil der neuangelaufenen Gucci-Kampagne “Ouverture”, hat für die “Absolute Beginners” von Dazed & Gucci mit ‘Knotted Gold’ ihr Regiedebüt abgeliefert nachdem die Künsterlin bereits kürzlich mit Dior und der VOGUE für gemeinsame Projekte kooperierte.

Sessions für COLORS, La Blogotheque und NRP Tiny Desk haben nicht nur lobende Worte von Michelle Obama, Billie Eilish und Phoebe Bridgers nach sich gezogen, sondern auch dafür gesorgt, dass Arlo auf die heißbegehrte „Brit List“ von BBC Radio One aufgenommen wurde und zudem zu BBC Music Introducing Artist Of The Year 2020 gekürt wurde!

Scroll To Top