Now Reading
Auf zu neuen Ufern! – OK KID starten mit dem ersten Track „E08 Schwimmen“ ihre Audio-Serien-Playlist

Auf zu neuen Ufern! – OK KID starten mit dem ersten Track „E08 Schwimmen“ ihre Audio-Serien-Playlist

Auf zu neuen Ufern!
OK KID starten mit dem ersten Track „E08 Schwimmen“ ihre Audio-Serien-Playlist. Wer OK KID kennt weiß, dass es bei diesem Track wohl kaum um das reine Badevergnügen gehen kann. Es geht um Veränderung. Es geht darum, das gewohnte Ufer zu verlassen, um sich letztlich freizuschwimmen.


„Lieber Welle verpasst als mit ihr weichgespült, lieber für immer versinken als sich wie Treibholz fühlen“

Wahrscheinlich hat man noch nie einen Song dieser Band gehört, der so sehr vom Hier und Jetzt handelt wie „E 08 Schwimmen“. Vier kleine Dokuschnipsel und ein Bandtrip in den Spreewald verraten es bereits: OK KID arbeiten an neuem Material.



Dass zwei Tage nach dem einwöchigen Kreativurlaub bereits ein neuer Track samt Video veröffentlicht wird, hat wohl auch die optimistischsten OK KID Fans überrascht. Doch nicht nur das: Die drei Wahl-Kölner haben sich nach drei „großen“ und erfolgreichen Alben vor allem damit auseinandergesetzt, wie sie Musik veröffentlichen wollen. Der Beginn einer neuen Kompromisslosigkeit in ihrer Kunst und die Folgerung, sich auf niemanden mehr verlassen zu müssen, als auf sich selbst. Musik aus der Laune heraus auf kurzem Wege zu veröffentlichen. Writing, Produktion und Mix kommt alles aus eigener Hand – DIY pur. So ist E08 Schwimmen auch als Vorbote zu verstehen, was wir von dieser Band in den nächsten Monaten erwarten dürfen. Entstanden ist das Konzept einer Playlist.
Wie eine Audio-Serie ist jeder Song eine Episode, die thematisch aufeinander aufbaut.
Wieso diese allerdings mit Episode 8 beginnt?
Wir werden es bald erfahren…

See Also


Presse: Die Bude Berlin

Scroll To Top
Translate »