Bevor am Samstag (1.12.) auf RTL2 The Dome auf die TV-Bildschirme zurückkehrt – und Bengio dem Publikum einheizt – gibt es bereits am Freitag ein absolutes Highlight: Bengio veröffentlicht sein Album „Wunderschönes Chaos“!

Mit zeitlosem Anspruch behandelt der junge Singer/Song-Rapper große Themen wie Glück, Verantwortung, Sehnsucht und bedingungslose Liebe. Bengios Musik soll glücklich machen aber auch zum Nachdenken anregen. Elegante Rapflows übermitteln in Reimen und mit viel Melodie seine Gedanken auf 12 Songs. Sein Album erzählt eine Geschichte von Träumen und Zweifeln, vom Trauern und Lieben, Realitätsausbrüchen und Verantwortung.

Bengio ist auf den ersten Blick ein normaler Junge aus der Kleinstadt, aber im Detail besonders, anders und dadurch sehr authentisch. Trotz einer gemeinsamen Single mit Yvonne Catterfeld, und etlichen Tourerfahrungen mit Samy Deluxe, den Beginnern und Namika, bezeichnet er sein Album als ersten bewussten musikalischen Schritt. Modern-urbaner Pop trifft sich mit stilvollem klassischen Pop und einem Touch Hip Hop.


Presse: Universal Music Foto: Dominik H. Mueller