Na, da war was los in den letzten Tagen im Insta-Twitter-Facebook-Kosmos rund um die österreichischen Bilderbuch!

Durch diverse Informationsschnipsel auf den verschiedenen Kanälen brachte die Band das Internet zum Beben und alle spekulierten: Neuer Track? Neues Album? Nach und nach erschloss sich das gesamte Ausmaß des Bilderbuchschen Geniestreichs: Zwei komplette, neue Alben sind fertig und warten auf die Welt. Das erste, „Mea Culpa“, ist seit Anfang der Woche auf allen digitalen Kanälen verfügbar. Auf den zweiten Streich, „Vernissage My Heart„, müssen sich die Fans noch bis zum 22.02. gedulden. Aber wer will sich bei so vielen guten Nachrichten schon beschweren?

Mea Culpa“ erscheint vorerst ausschließlich digital – ist aber als physischer Tonträger ab sofort vorbestellbar und wird dann zeitgleich mit „Vernissage My Heart“ ab dem 22.02. auch für das heimische Plattenregal verfügbar sein.

Live werden Bilderbuch im kommenden Jahr bei zahlreichen Shows zu erleben sein, wobei ihr eigenes Open Air vor dem ehrwürdigen Schloss Schönbrunn in Wien den vorläufigen Höhepunkt ihrer Karriere markieren dürfte.


06.04.2019 Würzburg – Posthalle
07.04.2019 Stuttgart – Beethovensaal
08.04.2019 Offenbach – Capitol
09.04.2019 Oberhausen – Turbinenhalle
11.04.2019 Leipzig – Haus Auensee
12.04.2019 Hannover – Capitol
13.04.2019 Köln – Palladium
14.04.2019 Kassel – Stadthalle
16.04.2019 München – Zenith
17.04.2019 Hamburg – Docks
18.04.2019 Berlin – Columbiahalle
24.04.2019 Innsbruck – Dogana


Presse: Community Promotion Foto: Hendrick Schneider