Now Reading
BLACK HONEY rufen mit „Run For Cover“ Frauen dazu auf ihre Freunde zu verlassen

BLACK HONEY rufen mit „Run For Cover“ Frauen dazu auf ihre Freunde zu verlassen

Zwei Jahre ist es her, dass BLACK HONEY ihr viel gefeiertes Debütalbum als einer der meistbeachteten Newcomer der Indie-Szene veröffentlichten. Es folgten Platz #33 in den UK-Albumcharts, eine ausgedehnte und größtenteils ausverkaufte Headline-Tour durch UK, Europa und Asien, Konzerte mit Royal Blood, und Auftritte bei allen namhaften Festivals wie Southside, Hurricane, Glastonburry, Reading und Leeds.

Nachdem das Quartett um Sängerin Izzy B. Phillips mit ihrer Single „Beaches“ das nächste BLACK HONEY-Kapitel eingeläutet hat, veröffentlicht die Band um Izzy B. Phillips den nächsten Teil dieser neuen Phase – die neue Single „Run For Cover“ erscheint am 18.09.20.

Zusammen mit ihrem engen Freund Mike Kerr (Royal Blood) nach ihrer gemeinsamen Tournee geschrieben, ist „Run For Cover“ ein schwungvoller, basslastiger Schlag direkt in die Eingeweide – geliefert mit Black Honey’s charakteristischem Stil und mühelosem Charisma.

Beim Schreiben von “Run For Cover” sagt Izzy: “’Run For Cover’ is about the nuances in sex. It’s fun but on a bit of a knife edge of risk and weird. Sex can be clumsy, emotional and complex. There’s so much baggage that it comes with. We wrote the song from a man’s perspective. It felt empowering to flip it to the female gaze. I think I’m exploring both power and my weakness in equal measure. We wanted it to sound manic – like Hives meets John Travolta, hips swinging. I love this song. I hope it makes women find themselves and dump their boyfriends.”

Scroll To Top