Now Reading
Blossoms neuer Ohrwurm heißt „The Keeper“

Blossoms neuer Ohrwurm heißt „The Keeper“

Anfang Oktober haben Blossoms ihr neues Album für 2020 angekündigt, jetzt gibt es mit der neuen Single „The Keeper“ einen weiteren Vorboten auf das dritte Werk des Quartetts aus Stockport. Der Song feierte vergangene Woche Premiere als „Hottest Record in The World“ in der Show von Annie Mac auf BBC Radio 1, seit gestern Abend gibt es nun auch das offizielle Video zum Song.


| Gedreht wurde das Video von der Band selbst in New York und zwar in schönster Retro-Manier ausschließlich mit Super 8-Kameras.

Blossoms selbst sagen über ihr neues Video: “Shot and directed by ourselves, The Keeper is fundamentally a celebration of love in a very traditional and sincere sense, and we felt like New York City shot on Super 8 was the perfect place to visually interpret that. From Bleecker Street to a big pizza pie, we heart NY.”



Das neue Album „Foolish Loving Spaces“ erscheint am 31. Januar 2020. Das Album ist der Nachfolger des 2018 erschienenen Longplayers „Cool Like You“, der es in Großbritannien bis auf Platz 5 der Charts schaffte. Das neue Album des Indie-Quintetts wurde von den bewährten Team um James Skelly (The Coral) und Rich Turvey in den Parr Street Studios in Liverpool produziert.

See Also

Inspiriert wurde das Album unter anderem von einigen absoluten Klassikern der Musikgeschichte, wie Blossoms selbst berichten: ‚It’s just a pure celebration of love in all of its splendid and baffling guises, toying with the so-called sins of lust and forbidden infatuation … inspired, in ways, by a summer spent listening to Stop Making Sense, The Joshua Tree & Screamadelica’.


Presse: Universal Music / Photocredit: Ewan Ogden

Scroll To Top