Now Reading
Caroline Polachek meldet sich mit neuer Single „Bunny Is A Rider“ zurück

Caroline Polachek meldet sich mit neuer Single „Bunny Is A Rider“ zurück

Caroline Polachek meldet sich mit ihrer brandneuen Single „Bunny Is A Rider“ zurück. Der Track ist ihre erste Veröffentlichung seit ihrer kürzlich erschienenen Coverversion von The Corrs „Breathless“ und ihre erste eigene Musik seit ihrem von den Kritiker*innen gefeierten Debüt-Soloalbum „PANG“ aus dem Jahr 2019.

Bunny Is A Rider” feiert Premiere bei Annie Mac als “Hottest Record Of The World” auf BBC1. Die Single-Veröffentlichung folgt auf die Ankündigung von drei großen Shows in den USA und Großbritannien in diesem Jahr. Polachek wird die Bühnen des Greek Theaters in Los Angeles, des Roundhouse in London und des Terminal 5 in New York zieren – eine der ersten Shows in LA nach der Wiedereröffnung 2021.

Polachek macht genau da weiter, wo sie nach der Veröffentlichung ihres von den Kritiker*innen gefeierten Albums “PANG” aufgehört hat, mit einem Live-Set, das mit Sicherheit die Singles „Ocean of Tears“, „Door“ und „So Hot You’re Hurting My Feelings“ hervorhebt. Letzteren Track performte sie bei ihrem Late Night TV Debüt bei Jimmy Kimmel live! Bis 2020 veröffentlichte Polachek vier neue Remixe als Single-B-Seiten aus dem Album, eine erweiterte Version des Tracks „Gate“ und eine Coverversion des 2000er Hits „Breathless“ von The Corrs, die sie live in der Late Night Show mit James Corden performte. “PANG” wurde von NPR, Pitchfork, The FADER, Paste, NYLON und Vice hoch gelobt und von Dazed zum #1 Album des Jahres ernannt.

Scroll To Top
Translate »