Southside Festival TAG 3: Zwischen Katerstimmung & Eskalation

Published on :

Wir haben uns noch gar nicht ausreichend von der gestrigen Nacht mit Marteria erholt, da steht der Sonntag schon vor der Tür. Wehmütig schaut man ein letztes Mal in den Spielplan, der heute schon in den frühen Mittagsstunden erstklassiges zu bieten hat. Heute gibt es ganz klare Trennungen. Auf der […]

Southside Festival TAG 2: Ihr – Wir – Bier

Published on :

Samstag ist bekanntlich der beste Festivaltag. Man hat sich damit abgefunden, total fertig auszusehen, weil alle anderen es auch tun, das Bier schmeckt noch und ein bisschen Restenergie finden wir auch noch irgendwo. Der Tag startet früh, für viele, die am gestrigen Abend noch zu den Arcade Fire getanzt haben, […]

Southside Festival TAG 1: Indielegenden und Festivalfeeling

Published on :

Die Sonne scheint, das Riesenrad dreht sich wieder und die Stimmung erreicht noch vor der Dämmerung ihren vorläufigen Höhepunkt. Hallo Neuhausen ob Eck, hallo Southside 2018. Seit Donnerstagmittag hat sich Neuhausen Ob Eck in eine schier endlose Pavillon-Landschaft, gespickt mit kunterbunten Zelten, verwandelt. Die Landebahn wurde seit Öffnung des Campingplatzes […]

Courtney Barnett in Köln: Ein Abend für jeden

Published on :

Vor wenigen Wochen begeisterte uns ihr neues Album „Tell Me How You Really Feel“ (Link zur Review) und nun hatten wir das Vergnügen, das australische Indie-Talent Courtney Barnett hautnah zu erleben. Es ist eins ihrer raren Deutschland-Konzerte, das am Mittwochabend in der kultigen Köln-Ehrenfelder Live Music Hall beheimatet ist. Als […]

Exklusives Finale in Berlin mit James Bay

Published on :

Wer bei James Bay noch an den eher unscheinbaren Briten denkt, der 2015 mit seinem Hit „Hold Back The River“ nicht nur alle Charts, sondern auch Herzen erstürmte, der würde ihn jetzt kaum noch wiedererkennen. Im Rahmen seines vor kurzem erschienenen Albums Electic Light ist der Singer-Songwriter einem enormen Imagewechsel […]

Heiße Beats und ein feuriges Erlebnis: Die FZW Indie Night

Published on :

Am gestrigen Samstag durfte man ab 20.00Uhr wieder die Tanzschuhe auspacken, denn Liveurope und Feine Gesellschaft luden erneut zur Indie Night ins FZW ein. Ein Format, welches in Wohnzimmerathmosphäre kleine Newcomer-Bands einlädt und Ihnen die Chance gibt, sich einem breiten Publikum zu präsentieren. Den Anfang machte ‚Luka‘ aus den Niederladen. […]

Es wird gerockt in Münster: Taking Back Sunday & The Maine im Skaters Palace

Published on :

Im letzten Jahr kamen Taking Back Sunday nach dreijähriger Pause endlich wieder auf Deutschland Tour, die dank treuer Fans fast vollständig ausverkauft war. Diesen Sommer beehrt die Band Deutschland, zusammen mit The Maine, für drei weitere Termine in Hamburg, Münster und Berlin. 31. Mai 2018 – Beim heutigen Auftritt im […]

Keine Berührungsangst bei „We Are Scientists“ – Live im Gebäude 9

Published on :

Als man das Gelände des Gebäude 9 am Mittwochabend betritt, wimmelt es von Menschen, die gemütlich zusammensitzen und ihr Bier genießen. Die Türen der Konzerthalle sind weit geöffnet, an der Bar wird ein Kölsch nach dem anderen verteilt und es wird entspannte Musik gespielt. Hier herrscht Sommerstimmung im Mai und […]

Madsen in Bochum: Textsicher und glücklich!

Published on :

Gestern Abend erwiesen Madsen auf ihrer „Lichtjahre“-Tour der Zeche Bochum zum nun schon vierten Mal in der Bandgeschichte die Ehre. Kurz vor Albumrelease und der anstehenden Festivalsaison bewiesen die Jungs aus Niedersachsen wieder einmal, dass sie eine phantastische Liveband sind und ihre Fans in Euphorie versetzen können wie kein anderer. […]

Seed To Tree – Tourstart im Kölner Stereo Wonderland

Published on :

Die Luft im Stereo Wonderland ist stickig als man den kleinen, gemütlichen Club betritt. Kölsch für 1,80 €, genügend Platz zum sitzen, stehen oder tanzen und der Blick auf die einladende, familiäre Bühne – was will man mehr? Am heutigen Abend herrscht in dem Kölner Club eine intime Atmosphäre. „Seed […]