#ThrowbackThursday: Frank Turner & „ENGLAND KEEP MY BONES“

Published on :

Am 6. Juni 2011 veröffentlichte Folkrock Musiker Frank Turner sein neuestes Album England Keep My Bones. Das vor allem dieses Album ihm vieles ermöglichen würde, war zu der Zeit noch nicht vorherzusehen. 2012 spielte er seine erste Arena Show im Wembley Stadium, spielte bei der Olympia Eröffnungszeremonie ein paar Songs […]

#ThrowbackThursday: Larissa White & FIREBIRD

Published on :

Sie ist bekannt als Moderatorin des Sektor-Senders 1LIVE, erfolgreiche DJane (Lari Luke) und immer wieder in verschiedenen Formaten in Film und Fernsehen zu sehen und rockt mit ihrem Hund Vilma die Social-Media Plattform Instagram. Larissa Rieß ist zugegebenermaßen ein wahres Multitalent und geboren für die Unterhaltungsbranche. Im Oktober 2016 erschien […]

#ThrowbackThursday: Baby Driver (Music from the Motion Picture)

Published on :

Wenn ‚The Italien Job‘ auf ‚Transporter‘ trifft, hinzu ein grandioser Cast und phantastische Filmmusik kommen und das ganze mit einer Prise ‚Romantik‘ abgerundet wird, findet man sich in „Baby Driver“ wieder. In meinen heutigem Throwback geht es ausnahmsweise einmal nicht um ein klassisches Album meiner Lieblingskünstler. Vielmehr geht es um […]

#ThrowbackThursday: Kraftklub & KEINE NACHT FÜR NIEMAND

Published on :

Man hätte sich keine Gedanken um ein weiteres Erfolgsalbum gemacht, wäre da im März 2017 nicht diese polarisierende erste Singleauskopplung „Dein Lied„, die eine große H-Wort-Debatte mit sich zog, gewesen. Doch wenige Wochen später warfen Kraftklub alle Sorgen über Bord oder solle man sagen: aus dem „Fenster„? Nicht nur war […]

#ThrowbackThursday: Ady Suleiman & MEMORIES

Published on :

R&B, Jazz, Neo-Soul und Reggae – all das vereint Ady Suleiman, ein Sänger aus Nottingham, in seiner Musik! Grund genug, sich das mal ausführlicher anzuhören. Nachdem er schon einige Singles und EP’s veröffentlicht hat, ist nun das erste Album des Briten erschienen: „Memories„. Mit „I Remember“ wird das Album von […]

Das Double-Feature zu „Welshly Arms“: #TBT & #Reingehört

Published on :

Bereits 2015 veröffentlichte die damals hierzulande noch unbekannte Formation, das gleichnamige Debütalbum „Welshly Arms“ und brachte damit den Stein für großen Sound ins Rollen. Derbe, volle Rocknummer mit dem besonderen Ostküsten-Flair, dafür steht das Sextett. Cool und lässig, mit dezentem Hang zur (völlig positiv gemeinten) Übertreibung, dass es vor coolness […]

#ThrowbackThursday: Bastille & Bad Blood

Published on :

Passend zum Release der neuen Single, soll es heute um ein Album gehen, welches nun gut 5 Jahre zurück liegt und damit den Anfang einer neuen Ära begründete. „Bad Blood“ ist das Debütalbum von „Bastille“ rund um Frontmann Dan Smith. Das Quartett besteht im weiteren aus Bassist Will Farquarson, aus […]

#ThrowbackThursday: Bon Iver & 22, A MILLION

Published on :

Es gibt Alben, die funktionieren einfach direkt für den einzelnen Hörer, quasi Liebe auf den ersten Ton. Und dann widerum gibt es diese Alben, die scheinbar jeder feiert, außer man selbst. Alben, die zum Jahresende hin in vielen Bestlisten auf den forderen Rängen oder sogar an der Spitze landen, während […]

#ThrowbackThursday: Adele & 19

Published on :

Als Fan der ersten Stunde, soll es in meinem heutigen Throwback um „19“, dem Debütalbum von Adele gehen. Ein Album voller Traurigkeit, voller Liebe, voller Leben und Lebenserfahrung, auch wenn Adele zum Zeitpunkt der Veröffentlichung selbst erst junge 19 war. Ganze 10 Jahre liegt das Album nun schon zurück und […]

#ThrowbackThursday: Sufjan Stevens & ‚Carrie & Lowell‘

Published on :

Carrie & Lowell ist Sufjan Stevens siebtes und bis jetzt persönlichstes Studioalbum. Benannt nach seiner psychisch kranken und drogenmissbrauchenden Mutter, die die Familie in Stevens früher Kindheit verließ, und seinem Stiefvater, gibt einem die LP das Gefühl der Singer-Songwriter verarbeitet hier einige dramatischen Erfahrungen. Von Tod und Trauer bis hin […]