Now Reading
Das Paradies gibt Releasedate zum Debütalbum bekannt

Das Paradies gibt Releasedate zum Debütalbum bekannt

Ich bin das Schlimmste, was Euch passieren kann…ich bin nur der Schimmer eines Irgendwann.“ Schon die ersten Zeilen und Takte dieses Albums lassen erahnen: Das Paradies ist eine Wohlfühloase der dritten Art, sein Album „Goldene Zukunft“ Feelgood-Musik in schlau, die mit Erwartungen und Assoziationen spielt. Es wird am 24. August 2018 via Grönland / Rough Trade erscheinen.

Mancher kennt Florian Sievers als Teil des Popduos Talking to Turtles. Unter dem Künstlernamen „Das Paradies“ schreibt und singt Sievers das erste Mal in seiner Muttersprache und das macht er so beeindruckend leicht, als hätte er sein Leben lang nichts anderes gemacht. Seine Beobachtungen und die daraus resultierenden Phrasen sind immer wunderbar ausgereift. „Ich rauche, rauche, rauche, nur wenn ich schlafe nicht, keine Sucht, nur eine Weise, auf die meine Zeit zerbricht“ (Die Giraffe streckt sich), ist einer dieser typischen, tiefenentspannten Sievers-Sätze. Meditativ, kontemplativ. Das Paradies zweifelt grundsätzlich an jeder Position, bevor sie wohlmöglich noch zur lästigen Besitzstandswahrung verkrustet.

Das Universum weiß es auch nicht, wie ihm gerade so ist. Was wie ein Ja aussieht, könnte auch ein Nein sein. Das mit uns allen, war doch gar nicht so ernst gemeint.“ Ein Album, das uns mit diesen Zeilen entlässt, kann eine Befreiung von der Paranoia sein oder ein Plädoyer für die Entspannung – oder beides.


See Also


Das Paradies – Live 2018:
27.07.18 – Kultursommer (Oldenburg)
02.08.18 – Rocken am Brocken
03.08.18 – Watt en Schlick Festival (Varel)
04.08.18 – Jenseits von Millionen (Friedberg)
11.08.18 – Haldern Pop Festival (Haldern)
18.08.18 – MS Dockville Festival (Hamburg)
30.08.18 – Freilichtbühne Großer Garten Junge Garde (Dresden) – Element Of Crime Support
31.08.18 – Freilichtbühne Peißnitz (Halle) – Element Of Crime Support
01.09.18 – c/o pop Festival (Köln)
01.09.18 – Golden Leaves (Darmstadt)
07.09.18 – IGA Park (Rostock) – Element Of Crime Support
08.09.18 – Festung Mark (Magdeburg) – Element Of Crime Support
22.09.18 – Reeperbahn Festival (Hamburg)
28.09.18 – Kulturbrücken Jungbusch (Mannheim)
29.09.18 – Lagerhaus (Bremen)
30.09.18 – Way Back When (Dortmund)


Presse: Verstärker / Photocredit: Marco Sensche

Scroll To Top
Translate »