Elena Tonra ist die Sängerin, Gitarristin und Songwriterin der UK-Band Daughter und veröffentlicht unter dem Namen Ex:Re ihr Solodebüt. Auf dem selbstbetitelten Album lässt uns Elena Tonra tief in ihre Seele blicken. Die Musik entstand nach dem Ende einer Beziehung und ist textlich eine Art Brief an sich selbst und ihre Umwelt. Der Name Ex:Re leitet sich von den Begriffen „regarding ex“ als auch „X-Ray“ ab –das passt, gibt Elena Tonra doch einen recht offenherzigen Einblick in ihr Innerstes.

Aufgenommen wurde das Album zusammen mit dem 4AD-Studio-Chef und Produzent Fabian Prynn am Schlagzeug und der Komponistin Josephine Stephenson am Cello.

Elena Tonra über ihr Album: „Although the record is written for someone, a lot of the time it’s about the space without that person in it.In every scenario, there’s either the person in memory or the noticeable absence of that person in the present moment. I suppose it is a break-up record, however I do not talk about the relationship at all, and he hardly features in the scenes. He is onlyfelt as a ghostly presence.

Die erste Single heißt “Romance“ und ist eine wunderschöne Ballade wie sie eigentlich nur durch ein gebrochenes Herzentstehen kann.

„Ex:Re“ erscheint am 30.11.18 digital auf 4AD.



Presse: Beggars Group / Photocredit: Marika Kochiashvila