Now Reading
Der perfekte Festival-Soundtrack: Golden Dawn Arkestra mit „Allo Allo Boom“

Der perfekte Festival-Soundtrack: Golden Dawn Arkestra mit „Allo Allo Boom“

Mit “Allo Allo Boom” veröffentlichen Golden Dawn Arkestra einen ersten Vorboten ihres neuen Albums “Darknes Falls on the Edge of Time“ welches im Juli 2019 erscheinen wird. Passend dazu wird die Band für zahlreiche Festivalshows nach Europa kommen und in Deutschland u.a auf dem Burg Herzberg Festival, dem Appletreegarden, dem Watt en Schlick Festival und dem Dockville Festival in Hamburg Halt machen.


Allo Allo Boom“ entstand während die Band im vergangenen Jahr durch Frankreich tourte. Überall an der Autobahn stand dieser Satz: Allo Allo Boom. Die Band realisierte schließlich, dass es sich um eine französische Kampagne gegen die Nutzung von Mobiltelefonen während der Fahrt handelte. Übersetzt heißt das so viel wie: „Hallo Hallo Unfall“.

Der Song handelt als von der Tatsache das wir uns selbst und andere nicht nur in Gefahr bringen sondern uns vollständig der Sucht und Kontrolle dieser Geräte hingeben, während die Welt quasi vor unseren Augen zu Grunde geht.


See Also


GOLDEN DAWN ARKESTRA live

25.07.19: Hohenlockstedt, Habitat Festival
26.07.19: Breitenbach, Burg Herzberg Festival
30.07.19: Stuttgart, Proton
31.07.19: Wiesbaden, Schlachthof
01.08.19: Neukirchen, Skandalös Festival
02.08.19: Diepholz, Appletree Garden Festival
03.08.19: Kurhaus Dangast Strand, Watt En Schlick
08.08.19: Köln, At The B-Sites
09.08.19: Oberhausen, Druckluft
10.08.19: Wustrow, 3000 Grad Festival
11.08.19: Dresden, Palais Sommer
16.08.19: Hamburg, Dockville Festival
17.08.19: Hannover, parkbeben & friends


Presse & Photocredit: Listen Collective

Scroll To Top