Drei Headliner sind nicht genug: Die Arctic Monkeys werden neben den bereits bestätigten Arcade Fire, The Prodigy und Billy Talent das Line-up der Zwillingsfestivals anführen. Außerdem haben sich noch rund 20 weitere Acts für das Hurricane in Scheeßel und das Southside in Neuhausen ob Eck vom 22. bis 24. Juni angekündigt.

Für Fans von feinstem britischen Indie-Rock wird 2018 definitiv ein gutes Jahr: Die Arctic Monkeys starten wieder durch und haben sich für das Hurricane und Southside angekündigt. Energetische Live-Performances und ihr legendärer Sound haben den vier Jungs aus Sheffield unter anderem sieben Brit-Awards und regelmäßige Spitzenpositionen in den Charts eingebracht. Kein Wunder, denn das Quartett liefert mitreißenden Indie, der Tanzbarkeit und musikalischen Anspruch auf eine Linie bringt.

Gemeinsam mit weiteren Acts aus Rock, Alternative, Hip-Hop und Elektro stehen sie für ein starkes Gesamt-Billing, das internationale Größen mit interessanten Neuentdeckungen verbindet. Mit dabei sind außerdem James Bay, Chvrches, Brian Fallon & The Howling Weather, Black Rebel Motorcycle Club und Johnossi. Ebenfalls neu bestätigt sind MHD, Mø, Thrice, The Vaccines und Jungle. Talco, Chefket, Stick To Your Guns, Frank Carter & The Rattlesnakes und Neck Deep haben sich auch angekündigt, genauso wie Romano, Haiyti und Touché Amoré. Nur beim Hurricane sind Anchors & Hearts am Start, Kolari werden einzig beim Southside zu erleben sein. Weitere Acts werden demnächst bekanntgegeben.



Alle bisher bestätigten Bands:

Arctic Monkeys | Arcade Fire | The Prodigy | Billy Talent
Marteria | Kraftklub | Broilers | Justice | Biffy Clyro | The Offspring
Beginner | James Bay | Two Door Cinema Club | The Kooks | London Grammar
Franz Ferdinand | Angus & Julia Stone | Dendemann | Feine Sahne Fischfilet
Wanda | Madsen | George Ezra | Bonez MC & RAF Camora | NOFX | Chvrches
Prinz Pi | Donots | SXTN | Portugal. The Man | Brian Fallon & The Howling Weather Black Rebel Motorcycle Club | Boysetsfire | Pennywise | Bonaparte
Samy Deluxe | Rin | Johnossi | MHD | Mø | Mighty Oaks | Thrice | Underøath
The Vaccines | Jungle | Meute | Talco | Chefket | Stick To Your Guns | Parcels
Frank Carter & The Rattlesnakes | Neck Deep | Romano | Fjørt | Haiyti
Swiss und Die Andern | Touché Amoré | Adam Angst | Drangsal
Anchors & Hearts (Hurricane only) | Kolari (Southside only)

White Stage: Booka Shade | Martin Jensen | Valentino Khan
Moonbootica | Ganz | Eskei83


Hurricane-Kombitickets sind für € 199,- inklusive Müllpfand und Zugpauschale auf hurricane.de und eventim.de oder telefonisch unter 01806 – 853 653 (0,20€/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60€/Anruf) erhältlich. Die einmalige An- und Abreise mit den Zügen des metronom ist wieder im Ticket enthalten – Beförderungsbedingungen und weitere Infos auf www.hurricane.de. Besucher, die in einem Wohnmobil, Wohnwagen oder ähnlichem Gefährt anreisen, benötigen zur Zufahrt zum eigens reservierten WoMo-Parkplatz eine WoMo-Plakette. Diese gibt es ausschließlich online über die Festivalseite und beim telefonischen Kartenservice für 50,- € pro Fahrzeug.

Southside-Kombitickets für € 199,- inkl. Müllpfand und Zugpauschale sind noch bis einschließlich 31. Januar auf southside.de und eventim.de oder telefonisch unter 01806 – 853 653 (0,20€/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60€/Anruf) erhältlich. Danach greift die finale Preisstufe mit € 219,-. Die einmalige An- und Abreise zum Festival mit allen Nahverkehrszügen der DB Regio AG ist im Ticket enthalten – Beförderungsbedingungen auf www.southside.de. Besucher, die in einem Wohnmobil, Wohnwagen oder ähnlichem Gefährt anreisen, benötigen zur Zufahrt zum eigens reservierten WoMo-Parkplatz eine WoMo-Plakette. Diese sind leider bereits ausverkauft.


Quelle: Presse FKP Scorpio / Photocredit: Christoph Eisenmenger

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.