Kurz vor Weihnachten schenken uns Die Goldenen Zitronen einen neuen Song aus ihrem bald erscheinenden Album „More Than a Feeling„. Es wird das bereits 13. Studioalbum der Hamburger Schule-Vorreiter sein, unermüdlich und lautstark wie eh und je.

Der neue Song, „Nützliche Katastrophen“, spielt mit Worten und wirft in ein Szenario, das wie immer subjektiver Interpretation und Selbstreflexion bedarft, aus dem jedoch auch klar hervorgeht, das Privates doch immer auch politisch ist.

Nützliche Katastrophen zeigt eine (Paar gewordene) Caligula-Imagination von Machtfülle in seiner Übungsumgebung. Diese archaische Mann-Frau-Allianz hat verstanden das sie ‚pädagogisch‘ am erfolgreichsten durchschlägt, wenn sie nur genügend autoritär ausgrenzend, sinnfrei herrschend und unbedingt einsam entscheidend zur Ausführung gelang. Unermüdlich werden politische Ängste und Panik gespritzt um sich anschließend bei den verunsicherten ‚Betrogenen‘ als rettendes Durchgreifsystem zu empfehlen.“ – Schorsch Kamerun

„More Than a Feeling“ erscheint am 08.Februar 2019 bei Buback Tonträger.



Presse: Factory 92 / Photocredit: Frank Egel