Kurz vor Weihnachten haben die Wahlberliner Mighty Oaks die Herzen ihrer treuen Fangemeinde mit einer frohen Botschaft erwärmt: Die zuvor nie offiziell veröffentlichte Debüt-EP „Driftwood Seat“ wurde von Ian Hooper, Craig Saunders und Claudio Donzelli neu eingespielt und erscheint am 01.02.2019 nun doch noch auf regulärem Wege.

Schon die erste Vorab-Single „Like An Eagle“ demonstrierte, dass den bei Konzerten zum festen Repertoire der Band gehörenden Stücke der EP behutsam mit den verbesserten technischen Möglichkeiten zu neuem Glanz verholfen wurde. Das macht auch der Titeltrack deutlich, mit dem Mighty Oaks in den letzten Jahren fast jeden Auftritt beendeten und der den Fans besonders viel bedeutet: „Driftwood Seat hat schon seit Anfang an eine große Rolle in unserem Liveset gespielt”, bekräftigt Ian. Inspiriert ist das Stück von Ians ersten musikalischen Gehversuchen, damals, daheim in Gig Harbor in Washington, wo er stundenlang am Wasser saß, Gitarre spielte und Songs schreib. „Ich saß immer auf dem angeschwemmten Treibholz am Strand – mit jeder Ebbe und Flut sah es wieder anders aus.”

Nun gibt es mit „Driftwood Seat“ den zweiten Track aus der EP.

Im Frühjahr 2019 werden Mighty Oaks ausgesuchte, kleine Venues spielen, die bereits fast komplett ausverkauft sind. Und das mit einem Set-up, das auf das Wesentliche reduziert wurde, auf das, was Mighty Oaks ausmacht: Stimmen, akustische Instrumente, Geschichten, wahre Verbindungen. „Wir fingen als drei-Mann Akustik-Band an, für diese Tour gehen wir dahin zurück, lassen die fette Produktion und die In-Ear Monitore sein und wollen mit den Leuten bei unseren Shows interagieren. Ohne Schranken zwischen Band und Publikum, direkt und nah, wird diese Tour ein einmaliges und ganz besonderes Musikerlebnis für Mighty Oaks-Fans und solche, die es noch werden wollen„, erläutert Ian.



Mighty Oaks live:

30.01. Jena – Volksbad*
31.01. Husum – Speicher*
01.02. Kiel – Güterbahnhof*
03.02. Hamburg – Friedrich-Ebert-Halle
04.02. Berlin – Volksbühne*
05.02. Dresden – Filmtheater Schauburg*
06.02. Leipzig – Kupfersaal*
07.02. Würzburg – St-Johannis-Kirche*
09.02. AT Wien – Porgy & Bess*
10.02. Ravensburg – Konzerthaus
11.02. CH Winterthur – Casinotheater*
12.02. Freiburg – Paulussaal
13.02. Karlsruhe – Tollhaus*
14.02. Saarlouis – Theater am Ring
16.02. Bochum – Schauspielhaus*
20.02. Köln – Kultur Kirche*
(*Ausverkauft!*)

Acoustic Summer Shows:
01.05. Darmstadt – Arheilger Mühlchen
03.05. Köln – c/o Pop Festival
04.05. Oldenburg – Park der Gärten / Zu Gast im Park
25.05. AT St. Pölten – Festspielhaus
22.06. Nürnberg – St. Katharina Open Air
13.08. Oppurg – Rittergut Positz
14.08. Ulm – Obstwiesenfestivals
15.08. Dresden – Weißer Hirsch


Presse: Community Promotion / Photocredit: