Mit großer Freude darf verkündet werden, dass am 06.04.  das neue EELS Album ”The Deconstruction” erscheinen wird!

 Vier Jahre nach dem Release von ”The Cautionary Tales Of Mark Oliver Everett”, das auch in Deutschland erstmals in den TOP 10 der Charts landete, ist “The Deconstruction“  bereits das zwölfte Studioalbum der Band rund um Mastermind Mark Oliver Everett alias “E“, der hierzu folgendes meint:

“Here are 15 new EELS tracks that may or may not inspire, rock, or not rock you.  The world is going nuts. But if you look for it, there is still great beauty to be found. Sometimes you don’t even have to look for it. Other times you have to try to make it yourself. And then there are times you have to tear something apart to find something beautiful inside.”

 

Aufgenommen wurden die 15 neuen Songs in The Compound in Los Feliz sowie in den The Pie Studios in Pasadena, Kalifornien. Neben dem The Deconstruction Orchester & Chor lud Everett auch musikalische Weggefährten wie Koool G Murder, P-Boo sowie Produzent Mickey Petralia , der zuletzt an “Electro-Shock Blues” (1998) beteiligt war, mit  zu den Albumaufnahmen ein.

 

bisherige Livetermine:

17.06.2018  Mannheim – Maifeld Derby Festival

25.06.2018  München – TonHalle

28.06.2018  Berlin – Tempodrom

29.06.2018  Hamburg – Große Freiheit 36

 

Presse: belle-music.de
Foto: Gus Black

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.