Now Reading
Eivør veröffentlicht zusammen mit Ásgeir das Video zu „Only Love“

Eivør veröffentlicht zusammen mit Ásgeir das Video zu „Only Love“

Eivør hat ihr neues Video zu „Only Love“ veröffentlicht. Der Song stammt von ihrem aktuellen Album „Segl“ und ist das Resultat aus ihrer Zusammenarbeit mit dem isländischen Musiker Ásgeir.

Gedreht wurde das Video in der isländischen Hauptstadt Reykjavík und beeindruckt durch die emotional-visuelle Umsetzung.

Über „Only Love“ sagt Eivør: „Manchmal müssen wir zuerst die Liebe verlieren, um sie zu finden, und wenn wir sie finden, haben wir Angst, sie zu verlieren. Ich glaube, dass jeder, den wir jemals geliebt haben, immer ein Teil von uns sein wird, auch wenn die Liebe nicht von Dauer war. Darin finde ich viel Schönheit.“

Ásgeir fügt hinzu: „Ich habe Eivør kennengelernt, als ich mit ihr 2018 bei ihren Weihnachtsshows in Reykjavik gesungen habe. Wir haben uns sehr gut verstanden und es hat mir Spaß gemacht, mit ihr und ihrer Band zusammenzuarbeiten. Später hat mir Eivør den Track ‚Only Love‘ geschickt und ich fühlt mich sehr geehrt dass sie mich gebeten hat, mit ihr zusammen dieses Lied zu singen.“

Eivør hat seit ihrem 16. Lebensjahr ein Dutzend Alben veröffentlicht, als sie die Schule verließ, um von den abgelegenen Färöern nach Reykjavik zu ziehen, und zwei isländische Musikpreise gewann (die erste nicht-isländische Künstlerin, die dies gelangte). Eivørs Musik hat Scorseces Silence, Game Of Thrones, The Last Kingdom & Homeland sowie Videospielsynchronisierungen zu God of War und Metal Gear Survive vertont.

Scroll To Top
Translate »