Now Reading
Electric Guest teasern ihr Debütalbum mit „Dollar“ an

Electric Guest teasern ihr Debütalbum mit „Dollar“ an

Electric Guest läuten die Kampagne zu ihrem neuen Album mit der Veröffentlichung der Lead-Single „Dollar“ ein. Begleitet wird der soulvolle neue Track von einem unterhaltsamen Feelgood-Musikvideo. Gedreht unter der Regie von Jorma Taccone (The Lonely Island) und mit einem voll einsatzfähigen DeLorean-Hovercraft in einer Nebenrolle, ist das offizielle „Dollar“-Visual jetzt im YouTube-Kanal von Electric Guest zu finden.


„Das Video zu ‚Dollar’ war eine echte Familienangelegenheit“, kommentiert Asa Taccone von Electric Guest. „Jeder darin ist entweder ein Kindheitsfreund oder Familienmitglied. Mein Bruder und ich fuhren von L.A. in die Bay Area &und drehten das Video über 5 Tage. Von meinem kleinen Cousin, der Doughnuts in einer Recyclinganlage in Oakland macht, bis zu unserem Freund Matt, der uns in der Bucht von San Francisco sein Hovercraft fahren ließ – alles war ein Gefallen. In dieser ‚Geld ist alles’-Kultur soll der Song eine andere Botschaft vermitteln: du bist selbst dann etwas wert, wenn du nur einen Dollar in deiner Tasche hast.“

„Dollar“ gibt einen Ausblick auf den neuen Sound und Vibe, der von Electric Guests Debütalbum für Atlantic Records zu erwarten ist, das im Oktober erscheint. Die LP markiert das erste Studioalbum des hochgelobten Pop-Duos seit zwei Jahren sowie die erste neue Musik, seit Taccone unlängst einen Grammy für seine Beteiligung als Co-Schreiberund -Produzent von Portugal. The Mans weltweiter Smash-Single „Feel It Still” gewann.

„Wir wollten geraden, kompromisslosen Pop machen“, sagt Taccone über das kommende Album. „Wir wollten kein Album machen, das ängstlich oder avantgardistisch ist, ebenso wenig jedoch wollten wir gefühllosen Pop machen.“


See Also


Presse: Warner Music Germany / Photocredit: Jimmy Fontaine

Scroll To Top