Now Reading
Ellie Goulding: Album #4 hat einen Namen und ein Datum!

Ellie Goulding: Album #4 hat einen Namen und ein Datum!

Endlich ist es offiziell: Am 17.07.2020 wird Ellie Gouldings neues Album „Brightest Blue“ erscheinen. Das hat die britische Sängerin heute Morgen auf ihren Social-Media-Kanälen verkündet. „Brightest Blue“ ist nach „Lights” (2010), „Halcyon” (2012) und „Delirium” (2015) Ellie Gouldings viertes Album.


„Brightest Blue“ erscheint in zwei Teilen und enthält neben den bereits veröffentlichten Tracks „Worry About Me feat. blackbear“, „Hate Me (with JUICE WRLD)“ und „Close To Me (With Diplo) (Feat. Swae Lee)“, die auf Seite zwei zu finden sind, viel neues Material, das Ellie mit Musikern wie Tobias Jesso Jr., Starsmith, ILYA, serpentwithfeet, Patrick Wimberly (Chairlift) oder Jim Eliot aufgenommen hat.


TRACKLISTING „BRIGHTEST BLUE”

SIDE A
1 Start (Feat. serpentwithfeet)
2 Power
3 How Deep Is Too Deep
4 Cyan
5 Love I’m Given
6 New Heights
7 Ode To Myself
8 Woman
9 Tides
10 Wine Drunk
11 Bleach
12 Flux
13 Brightest Blue

SIDE B – EG.O
1 Overture
2 Worry About Me (Feat. blackbear)
3 Slow Grenade (Feat. Lauv)
4 Close To Me (With Diplo) (Feat. Swae Lee)
5 Hate Me (With JUICE WRLD)


Warum sie das Album in zwei Hälften unterteilt hat, erklärt Ellie Goulding so: “It reflects my vulnerability… it acknowledges a complex world where relationships still dictate our happiness and heartbreak and can still be the most painful thing in the world, no matter how enlightened you are. The tracks also symbolize growing up and becoming a woman. [The second half of the album] encapsulates my confident, brave and fearless side and features all my recent collaborations. I often find myself writing about my thoughts and emotions in a way that I know will be catchy and memorable. I will always seek to use my voice in ways that no one would ever expect and look to collaborate with the least likely, exciting and eclectic group of other artists.

Vergangene Woche hat Ellie Goulding ihre neue Single „Power“ und das dazugehörige Video veröffentlicht! Mit dem neuen Song nähert sich Ellie ihrer Leidenschaft für Pop-Musik wieder an und entfernt sich von den HipHop-lastigeren Klängen in Songs wie „Worry About Me ft. blackbear“.

„Power“ setzt sich mit Beziehungen auseinander, wie wir sie im 21. Jahrhundert, dem Zeitalter von Social Media, Oberflächlichkeit und dem Überfluss materieller Dinge, erleben.

See Also


Presse: Marketing Labs a division of Universal Music GmbH

Scroll To Top