Now Reading
Farhot stimmt uns mit „Feel Ugly“ melancholisch auf sein kommendes Album ein

Farhot stimmt uns mit „Feel Ugly“ melancholisch auf sein kommendes Album ein

Der bekannte deutsche Produzent Farhot veröffentlicht heute seine neue Single „Feel Ugly“ mit starken Stimmen und einer Albumakündigung.

Farhot ist der kreative Kopf hinter Hits wie Haftis „Chabos wissen wer der Babo ist„, arbeitete in der Vergangenheit bereits mit Szenegrößen wie Max Herre und Xatar und ist neben Bazzazian die andere Hälfte vom erfolgreichen Produzenten-Duo Die Achse. Nun aber wird es wieder einmal Zeit für das Eigene: Sein neues Album „Kabul Fire Vol.2“ erscheint am 29. Januar 2021.

Nach dem bereits erschienenen Instrumental-Track „Yak  Sher“, folgt nun ein wahres Gefühlschaos. Das melancholische „Feel Ugly“ wird stimmlich durch den Londoner Rapper Maverick Sabre und Popsänger Tiggs Da Author untermauert. Farhot selbst sagt  über den gemeinsamen Track:

Feel Ugly ist schonungslose Ehrlichkeit. Selbstreflektion. Verbitterung. Schmerz. Soul. Beide  Interpreten höre ich hier in ihrer pursten Form. Ich schätze die Ehrlichkeit des Liedes.

Im von Valentin Hansen produzierten Musikvideo wird der Kampf mit sich selbst, den das Lied thematisiert, cineastisch eingefangen und dargestellt.

Scroll To Top