Now Reading
Feng Suave drücken den Pausenknopf: „Maybe Another Time“

Feng Suave drücken den Pausenknopf: „Maybe Another Time“

Der perfekte Song für die Selbst-Isolation und die plötzlich leeren Tage im Terminplan. Zum Glück liefern Feng Suave in diesen Zeiten ihre neue Single „Maybe Another Time“.


Maybe Another Time“ handelt davon, dass man sich nicht wohl fühlt und die schöne Welt um einen herum nicht genießen kann. Im Grunde genommen bittet es die Welt darum, so schön zu bleiben, wie sie ist, bis man sich nicht mehr beschissen fühlt.

Das Video feierte Donnerstag seine Premiere bei Billboard US und könnte fast ein Imagefilm für Frankreichsküste sein. Genau das richtige, wenn der Blick aus dem Fenster zu langweilig wird.



Feng Suave verbinden warmen Psych-Pop mit RnB-Grooves und kreieren sorgfältig ausgearbeitete Melodien, die sie mit filmischen Produktionen würzen. Ihre gleichnamige, 2017 veröffentlichte, EP wurde im heimischen Schlafzimmer produziert. Ergebnisse waren unter anderem die Singles „Sink Into The Floor“ und „Honey, There’s No Time„.

See Also

2018 erschien dann die Standalone-Single „Venus Flytrap“ und 2019 folgte die Nominierung für den Anchor Award. Das Erstaunliche daran ist, dass ihre Songs schon über 70 Millionen Mal gehört wurden und das ohne jegliches Marketing Budget. Alles wurde organisch aufgebaut und ihre Hörerschaft wächst von alleine.


Presse: Closer Pleasures / Photocredit: Max D’orsogna

Scroll To Top