Now Reading
filous und G Flip mit „Boys + Girls“: Eine Ode ans Anderssein

filous und G Flip mit „Boys + Girls“: Eine Ode ans Anderssein

Wien trifft auf Australien, Talent trifft auf Talent.

Hier kommt ein besonderes Duo zusammen: der gefeierte und gerne als „Wunderkind“ bezeichnete Wiener Produzent filous hat sich mit dem dem australischen Popstar G Flip, dessen Musik wir hier schon häufiger mit Liebe überschüttet haben, zusammengetan. Dabei rausgekommen ist der Song „Boys + Girls“ – eine Ode ans nicht in die Schubladen passen, eine Zelebrierung von G Flips kürzlichen Outings als non-binär. G-Flip erzählt über die Geschichte hinter dem Song:

Boys & Girls was written from the perspective of a child that doesn’t fit in according to gender norms. Personally, I’ve always questioned what my place is within the gender binary and the more I question it the more I come to terms with the fact that I don’t fit within the binary at all.

Scroll To Top
Translate »