Das Indie Pop Duo Flora Cash veröffentlicht ihr neues Album „Baby, It’s Okay“.


Flora Cash sagt: „Diese Songs umfassen 6 Jahre. Der älteste Track wurde 2013 und der neueste Song erst letztes Jahr geschrieben und aufgenommen. So viele unserer Momente aus den letzten Jahren werden in diesen Tracks festgehalten. Höhen, Tiefen, Momente der Liebe, Freude und Inspiration, aber auch Verlust, Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit. Diese Songs verkörpern ein Spektrum. Sie gaben uns Kraft und halfen uns weiter zu machen. Unser größtes Ziel ist es, dass diese Songs das auch für andere Menschen tun.“

Sie konnten mit ihrer #1 Single „You´re Somebody Else“ große Erfolge verzeichnen. Das Forbes Magazine bezeichnete den Song als „brilliant“ und sagte, es sei „der wohl faszinierendste Song im Radio des vergangenen Jahres“.

Insgesamt wurde die Single über 200Mio mal gestreamt, erreichte eine #1 Platzierung im Alternative und Triple A Radio in US und ist eine der meist shazamten Alternative Songs des letzten Jahres. Flora Cash performte „You´re Somebody Else“ bereits in der „The Late Late Show With James Corden“, bei „Last Call With Carson Daly“ und bei “Live! With Kelly and Ryan”. Im Synch Bereich war der Song in folgenden Formaten gefeatured: Runaways (ABC), Locke & Key (Netflix), The Good Doctor (ABC), Fox Sports Thanksgiving Feature, Movistar Commercial (Mexiko, Zentralamerika, Südamerika).



Das verheiratete Duo entstand, als Cole Randall aus Minneapolis seine Musik auf die Plattform Soundcloud hoch lud und die Schwedin Shpresa Lleshaj auf Coles Account aufmerksam wurde. Sie fing an Kommentare unter den Songs zu hinterlassen, bevor sie sich über Facebook Nachrichten austauschten. Dies führte zunächst zu einem Telefonat, dann zu einer Marathon-Skype-Session und schließlich zu ihrer Hochzeit.



Presse: Sony Music / Photocredit: Randall & Lleshaj