Now Reading
„Friends“: Lil Halima besingt glückliche Erinnerungen

„Friends“: Lil Halima besingt glückliche Erinnerungen

Die kenianisch-norwegische Sängerin Lil Halima releast ihren neuen Song „Friends“. Ähnlich wie in ihrer letzten Single „Glue“, die vor zwei Monaten erschien, verarbeitet sie in der aktuellen Single ihre Erlebnisse.


Doch dieser Song bedeutet ihr weitaus mehr, wie sie beschreibt: “This song is very special to me. It represents the moments of joy, where i am comfortable around people and just feel like dancing. When i meet someone i vibe with, and we have fun together. I dont like going out, and i dont like big crowds, so when i meet the right people at the right place and things just click, its soooo much fun, and i feel the way i feel in this song. I also been listening to a lot of disco music. This song is influenced by modern day pop and the authentic 80s black disco. Did this one with the producer Canto who i worked with a lot before, and we really just vibed it out. I feel so much joy from this song, and i hope you will too!

Zusätzlich erscheint zu „Friends“ auch heute ihr homemade Musikvideo. Im vergangenen Jahr erregte Lil Halima mit ihrem Video bei COLORS die öffentliche Aufmerksamkeit. Darauf folgte ihr Mixtape Brown Girl Diary, das ihre romantischen Beziehungen und die Erforschung ihrer Identität einer jungen, schwarzen Frau dokumentiert, die im ländlichen Norwegen in einem Dorf mit nur 4000 Einwohnern aufwächst. Mit ihren jungen Jahren, Lil Halima ist gerade mal 21 Jahre alt, ist sie schon für zwei norwegische Grammys und den Nordic Music Prize nominiert.


See Also


Presse & Photocredit: Universal Music

Scroll To Top