Now Reading
Für „Rooftop Dancing“ nehmen uns Sylvan Esso mit nach New York

Für „Rooftop Dancing“ nehmen uns Sylvan Esso mit nach New York

Sylvan Esso veröffentlichen mit „Rooftop Dancing“ die zweite Single aus ihrem  Album „Free Love“, das am 25. September erscheint. Der minimalistische Track fängt die vertraulich-intime Seite des Duos ein.

Für das dazugehörige Musikvideo haben sich Sylvan Esso mit Cheryl Dunn zusammengetan. Dunn ist gefeierte Filmemacherin und Fotografin. Das bewegte, liebevolle Porträt von NYC im Sommer 2020 zeigt ein Erwachen: New Yorker, die sich nach draußen wagen, um sich zu bewegen, zu tanzen und zu atmen, wenn auch nur für ein paar flüchtige Augenblicke. Die Band erzählt:

Rooftop Dancing dreht sich um das aufregende Gefühl, Teil eines surrenden großen Ganzen zu sein, um eine Stadt, die von Unzähligen bewohnt wird und um die eigene kleine Geschichte, die darin verwoben ist. Cheryl Dunn war absolut naheliegend dafür, das Video mit uns zu drehen, weil sie über die Jahre den Geist von New York City so perfekt eingefangen hat.

Scroll To Top