Now Reading
FYE & FENNEK beobachten in „Animal“ unser Verhalten

FYE & FENNEK beobachten in „Animal“ unser Verhalten

Nachdem uns das Duo FYE & FENNEK in „Better Lover“ an die verkorkste Datingkultur unserer Generation erinnerten, führen sie mit „Animal“ die Beobachtung unserer modernen Gesellschaft weiter. Der neuste Track knüpft musikalisch an seinen Vorgänger an an.


Auch inhaltlich sind sie weniger plakativ unterwegs, sondern beschäftigen sich mit der Thematik „Wertigkeit“. Wer bestimmt den Wert von etwas?
FYE & FENNEK werfen einen Blick auf die Gesellschaft und stellen fest, dass Menschen sich selbst als Kunstwerk inszenieren und Identitäten verschwimmen, wie auch die Sprache, was die beiden in ihrem Text aufnehmen.

Im passenden Musikvideo lassen sie ihren Gefühlen und Bewegungen freien Lauf und tanzen ausgelassen vor dem Opel Record, den wir bereits aus dem „Better Lover„-Video kennen.


See Also


Presse: Closer Pleasures / Photocredit: Cover „Animal“

Scroll To Top
Translate »