Im vergangenen Jahr wurde Wincent Weiss als „Best German Act“ bei den MTV Europe Music Awards 2017 gekürt, bereits seit Mai ist der talentierte Singer-Songwriter mit seinem Album ‚Irgendwas Gegen Die Stille‘ auf Tour, die nun in die entscheidende 2 Hälfte übergeht.

Wincent Weiss schafft magische Momente. Die besonders auch dann eintreten, wenn er live manche der Songs von seinem Debütalbum akustisch und oft nur begleitet von Gitarre, Cello oder Piano spielt. Und diese dadurch einen überraschend tiefen Blick in ihre und seine Seele freilegen, eine besondere Nähe und auch Nahbarkeit schaffen. Mit der Zeit wurde die Idee geboren, die Songs des Debüts „Irgendwas gegen die Stille“ noch einmal aufzunehmen. Akustisch. Liebevoll neu arrangiert und sparsam instrumentiert: Streicher, Gitarren, Klavier, Percussion. Und die unnachahmlich warme und feinfühlige Stimme von Wincent Weiss. Aus der Idee wurde Wirklichkeit.

„Da müsste Musik sein, überall wo du bist!“ – mit seiner 2016er Single „Musik Sein“ hat Wincent Weiss viel mehr als eine künstlerische ‚Duftmarke‘ gesetzt. Die musikalische Hymne auf die Liebe avancierte zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Hits des Jahres und wurde mittlerweile für über 200.000 verkaufte Exemplare mit GOLD ausgezeichnet! Gleiches passierte auch mit der Nachfolgesingle „Feuerwerk“ – GOLD! Ebenfalls bereits auf GOLD-Kurs: das Debütalbum mit dem Titel „Irgendwas gegen die Stille“, das im April veröffentlicht wurde.

Im Herbst 2017 dann die Neuauflage des Albums in einer exklusiven Akustik-Edition.

Wincent Weiss ist unbestritten DER deutschsprachige Newcomer des Jahres 2017! Seine warme Stimme geht unter die Haut, seine Songs direkt ins Herz. Millionenfach gehört, gestreamt, geklickt, geteilt, geliebt. Im Radio, im Fernsehen, auf Streaming-Plattformen, auf YouTube oder in den sozialen Netzwerken, wo der gebürtige Norddeutsche die magische Zahl von 200.000 Followern auf Instagram geknackt hat.

Vor allem aber live auf seinen Konzerten mit seiner eigenen, vierköpfigen Band. Sahen ihn im Herbst 2016 auf der ersten eigenen Tour etwa 2600 Fans, so waren es im Frühjahr 2017 bereits über 13.000. Rund 250.000 Menschen erlebten Wincent Weiss auf einem der vielen Open-Air- und Radiofestivals ins letzten Sommer.

Nun geht der Sänger mit seinem Album auf Tour und präsentiert seine Songs an den schönsten Orten Deutschlands.


WINCENT WEISS live:

15.08.2018 Burghausen, Waffenplatz, Wincent Weiss – Burghauser Konzertsommer
17.08.2018 Ostseebad Binz, Kurplatz, Wincent Weiss – Open Air
23.08.2018 Gießen, Freilichtbühne Schiffenberg, Wincent Weiss | Gießener Kultursommer
24.08.2018 Dresden, Freilichtbühne Großer Garten JUNGE GARDE, Wincent Weiss
31.08.2018 Halle / Saale, Rennbahn Halle, Wincent Weiss
07.09.2018 Rietberg, Volksbank-Arena im Gartenschaupark, Wincent Weiss
08.09.2018 Wiehl / Bielstein, Gelände Erzquell Brauerei, Wincent Weiss | Hopfen & Malz Open Air
09.09.2018 Essen, Delta Musik Park Essen, Wincent Weiss
08.11.2018 Leverkusen, FORUM Leverkusen Terrassensaal, Wincent Weiss
11.11.2018 Erfurt, Thüringen-Halle, Wincent Weiss
12.11.2018 Wien, Planet.tt Bank Austria Halle Gasometer, Wincent Weiss
13.11.2018 Stuttgart, Liederhalle Beethovensaal, Wincent Weiss
16.11.2018 Halle / Westfalen, GERRY WEBER EVENT CENTER, Wincent Weiss
17.11.2018 Dortmund, Phoenixhalle, Wincent Weiss
19.11.2018 Braunschweig, Stadthalle Braunschweig, Wincent Weiss
20.11.2018 Bremen, Pier 2, Wincent Weiss
21.11.2018 Berlin, Tempodrom, Wincent Weiss



Presse: Universal Music Germany Foto: Sascha Wernicke / Vertigo Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.