Now Reading
Georgia veröffentlicht neue Single „24 Hours“ samt Musikvideo

Georgia veröffentlicht neue Single „24 Hours“ samt Musikvideo

Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2019, das ihr u.a. eine Nominierung in der BBC Sounds of 2020-Liste brachte, feiert Georgia mit ihrer neuen Single „24 Hours“ den Beginn eines neuen Jahrzehnts.


„24 Hours“, ihr bisher poppigster Track, ist inspiriert von Georgias Erfahrungen in der Berliner Partyszene und fängt die Euphorie und den Nervenkitzel einer berauschenden Nacht in der europäischen Hauptstadt der elektronischen Tanzmusik ein. Das Video entstand unter der Regie von Joseph Connor.

“It’s just about finding this feeling that makes you want to jump out and fuck it all and go seek a thrill” – Georgia

Georgia sucht den Nervenkitzel. Ihr neues Album Seeking Thrills ist eine musikalisch gewagte Geschichte von Hedonismus, Selbstfindung und vor allem der transzendentalen Kraft des Dancefloors.

Die Londonerin befindet sich seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums im Jahr 2015 auf einer langen, schillernden Reise. Das selbstbetitelte Album mit perkussiven, vom Punk beeinflußten Popsongs wurde von The Guardian, Vice, FADER und anderen gelobt – aber niemand ahnte, wie weit sie gehen würde, als sie 2019 mit zwei rohen Diamanten der House-Musik zurückkehrte.

Seeking Thrills ist voller Leichtigkeit, Spaß und sprudelnden Melodien. Eine Party mit Electro-Pop und R&B die weiblich ist ohne süß zu sein. Grüblerische Reflexionen tragen durch Euphorie, Kummer und Melancholie und enden doch immer mit Erinnerungen an die guten Zeiten.

See Also

Georgias neues Album hat seine Wurzeln im Chicago House und Detroit Techno der frühen 80er Jahre und verschmilzt analoge Clubsounds mit Pop-Songwriting. Und es zeigt ihre lebenslange Liebesaffäre mit den Drums.


13/02/2020 Köln – Luxor
16/02/2020 Hamburg – Übel & Gefährlich
22/02/2020 Berlin – Gretchen


Presse: Beats International / Foto: Joseph Connor

Scroll To Top