Now Reading
Grime-Star Stormzy veröffentlicht „Vossi Bop“

Grime-Star Stormzy veröffentlicht „Vossi Bop“

Der vielfach preisgekrönte britische Musiker Stormzy hat seine mit Spannung erwartete neue Single „Vossi Bop“ veröffentlicht. Enthüllt in den frühen Stunden des heutigen Tages, markiert „Vossy Bop“ Stormzys erste Veröffentlichung seit 2017 und zugleich die erste einer #Merky Records Label-Partnerschaft mit Atlantic Records. 

Aufbauend auf einem viralen Tanz, den NL Vossi im Jahr 2015 erfand, wurde Vossi Bop“ von dem britischen Producer Chris Andoh produziert und unterstreicht Stormzys herausragendes lyrisches Gespür – eine eindrucksvolle Rückkehr für den modernen Geschichtenerzähler. Das begleitende Video entstand unter der Regie von Henry Scholfield und zeigt Stormzy, wie er an einer Fülle berühmter Londoner Orte performt, darunter die Westminster Bridge, der Silvertown Square und die Bank of England. Auch der britische Schauspieler Idris Elba ist mit einem Kurzauftritt zu sehen.

Bekannt dafür, die musikalische Landschaft des Undergrounds weiterzuentwickeln und sich als politischer Unruhestifter einzubringen, ist Stormzy ein wahrer Wortführer des schwarzen Empowerments und gesellschaftlichen Aktivismus und wurde zu einem der inspirierendsten Kulturschaffenden des Vereinigten Königreiches.



Obwohl er zuletzt für über ein Jahr aus dem musikalischen Scheinwerferlicht trat, setzte er seine Philanthropie beständig fort. So startete er im Juli vergangenen Jahres die „The Stormzy Scholarship“ – ein Stipendium, das alljährlich das Studium zweier schwarzer Studenten an der Cambridge University finanziert. Anschließend enthüllte er #Merky Books, ein in Kollaboration mit Penguin Random House UK gegründeter Verlag, über den er im November sein eigenes Buch „Rise Up: The Story So Far“ veröffentlichte. Und Stormzy hatte ein weiteres Eisen im Feuer – mit der Ankündigung seines eigenen Plattenlabels #Merky Records im Januar 2018. Das bei Atlantic Records UK angedockte Label ist offen für die heißesten neuen Talente.

See Also

Auch Stormzys Aufstieg in der Live-Sphäre dokumentiert den geschichtsträchtigen Aufstieg des MCs aus Croydon. So wird er im Juni der erste britische MC aller Zeiten sein, der als Headliner das Glastonbury Festival bespielt, das weltweit größte Festival.


Presse: Warner Music

Scroll To Top