Now Reading
Halluzinogener Visuals-Trip: Crystal Murray präsentiert ihr Video zu „Easy Like Before“

Halluzinogener Visuals-Trip: Crystal Murray präsentiert ihr Video zu „Easy Like Before“

Nachdem Crystal Murray im April ihre Debüt-EP „I Was Wrong veröffentlichte, folgt heute das Video zur Single „Easy Like Before“. Die charismatische Künstlerin aus Paris ist dafür kreativ geworden. Ein halluzinogener Trip aus Visuals, die die 18-jährige im Haus ihrer Familie in Portugal aufnahm, wo sie die Zeit der Isolation verbrachte.


Easy Like Before“ ist ein perfektes Beispiel für Crystals Sounds: Ein frischer Genre-Mix aus RnB, Indie, Soul und House, eine Ode ans Teenager-Sein, an Liebe und Lust an Zuversicht und das Verlieren derselbigen.



2019 erschien Crystals erste Single „After Ten“. Die Veröffentlichung des Songs sorgte dafür, dass sie ihren Status als „Fashion Personality“ aufbrechen konnte und als Musikerin wahrgenommen wurde. Als Teil der Gucci Gang, über die u.a. in Vogue, Dazed, i-D und anderen Medien berichtet wurde, war sie da bereits bekannt,. Sehr bald schon war Crystal des hohlen Lifestyles aus Party und Oberflächlichkeiten Leid und wandte sich dringlicheren Dingen zu: Zusammen mit ihren Freundinnen aus der Gang gründet sie die Plattform „Safe Place“, um jungen Frauen und Männern eine Stimme zu geben, die sexuelle Übergriffe erlebt hatten. An diesem Projekt arbeitet Crystal weiter, wann immer sie zwischen Touren und Aufnahmen Gelegenheit dazu hat.

See Also

Ihr zweiter Song “Princess” tauchte bereits in einer Dior Kampagne auf. Von hier war der Schritt zu ersten ausverkauften Shows in ihrer Heimatstadt Paris nicht mehr weit. Zuletzt wurde sie prominent in Magazinen wie Wonderland und LOVE Magazine gefeatured und performte mit + im französischen TV.


UNSEREN WORTWECHSEL MIT CRYSTAL MURRAY GIBT ES HIER.


Presse & Photocredit: Caroline International

Scroll To Top