Now Reading
Holly Humberstone veröffentlicht Mitte August ihre Debüt-EP

Holly Humberstone veröffentlicht Mitte August ihre Debüt-EP

Holly Humberstone ist eine der vielversprechendsten Newcomerinnen. Nach den erfolgreichen Singles „Deep End“, „Falling Asleep At The Wheel“ und „Overkill“ veröffentlicht die britische Musikerin  am 14. August 2020 ihre selbstbetitelte Debüt-EP.

Ein guter Reminder, wie gekonnt umgesetzte Popmusik funktioniert„, schrieb die New York Times im März 2020 über Holly Humberstones zweite Single „Falling Asleep At The Wheel„. Der Song entwickelte sich zu einem veritablen Hit und erhöhte das Interesse an der jungen Künstlerin aus Großbritannien ungemein.

Die dritte Single „Overkill“ (das erste Stück „Deep End“ komplettiert das Trio der ersten drei veröffentlichten Songs) bestätigte, dass Holly Humberstone das Talent hat eine überaus große Karriere hinzulegen. Nun veröffentlicht die 20jährige Musikerin am 14. August 2020 ihre erste EP. Produziert wurden die sechs Songs darauf von Rob Milton.

Scroll To Top
Translate »