Now Reading
„I Don’t Belong“: Fontaines D.C. teasern ihr neues Album mit Schwermut an

„I Don’t Belong“: Fontaines D.C. teasern ihr neues Album mit Schwermut an

Nach der Veröffentlichung des Titeltracks “A Hero’s Death” vom kommenden Album, gibt es nun mit der neuen Single “I Don’t Belong” Nachschlag von Fontaines D.C.! Das Album “A Hero’s Death” der irischen Post-Punk-Band wird am 31.07. über Partisan erscheinen.


Der Song wird von einem Musikvideo begleitet, das von Bassist Conor Deegan III inszeniert wurde. Ursprünglich war ein Videoshooting in London geplant, das aber aufgrund der aktuellen Situation an die heimatliche Ostküste Irlands verlegt wurde, wo Sänger Chatten ursprünglich herkommt.



Mit dem Albumopener “I Don’t Belong” präsentieren die Dubliner einen schwermütigen Track, der das Gefühl der Nichtzugehörigkeit vermittelt. Dies kann laut Bandaussage auf der einen Seite sehr befreiend wirken, auf der anderen Seite jedoch auch ziemlich einsam und traurig. “We wanted to show both sides of that type of loneliness”, erzählt Sänger Chatten über den Song.

See Also

I Don’t Belong“ ist ein brütender Track, der Angst, Schrecken und Negativität ausstrahlt – am Anfang noch unter der Oberfläche vergraben, am Ende offensichtlich, wenn uns Chatten vollends in seine Texte und damit in seine dunklen Gedanken lässt. “I wanted it to sound like I was playing the role of embittered barfly and feel like the soundtrack of someone swaying themselves home after a cold night out – full of principles but surrounded by nobody”, erklärt der Songwriter über die Entstehungsweise.


Presse: PIAS Germany / Photocredit: Richard Dumas

Scroll To Top