dodie hat das Video zu „If I’m Being Honest“ veröffentlicht, dem neuesten Track ihrer „Human„-EP, die am 18. Januar 2019 erscheinen wird. Die Hauptrolle des Videos spielt Schaupielerin und Model Ari Fitz, Regie führte Dom Fera. Das Video zu „If I’m Being Honest“ wurde im Sommer in LA gedreht und zeigt ein junges Mädchen, das auf ein abgestürztes Raumschiff trifft, das von ihrem zukünfigten Ich geflogen wurde; gemeinsam bauen sie es wieder auf.

this music video reflects on the theme of accepting the parts of yourself you’re afraid of, and learning to forgive and love yourself through anything.“ – dodie

Zusätzlich zum Live-Video, das bereits eine Viertelmillion mal angesehen wurde, wird eine social wall mit dem Hashtag #dodiehuman gestartet. Diese ermöglicht es Fans über die Social Media Kanäle „to share what makes them Human“ und dodie moderiert persönlich was alles geteilt wurde.

If I’m Being Honest“ hat vor allem von Annie Mac und Phil Taggart (BBC Radio 1) große Aufmerksamkeit erhalten und folgt dem Titelsong der EP „Human“ (feat. Tom Walker), der im September veröffentlicht wurde und bereits über 4 Millionen Spotify-Plays und fast 2 Millionen Aufrufe auf YouTube erreicht.

dodiesHuman„-EP folgt zwei selbst veröffentlichten EPs, „Intertwined“ (2016) und „You“ aus dem letzten Jahr. Beide EPs erreichten die Top 40 der offiziellen britischen Album-Charts und mit „You“ landete dodie trotz geringer Promotion sogar auf Platz sechs. Nach einer ausverkauften Tour in den USA kommt dodie im Februar 2019 kommt sie nach Europa – und für 4 Shows nach Deutschland.



dodie live

14.02.19 – Die Kantine (Köln)
15.02.19 – Grünspan (Hamburg)
21.02.19 – C-Club (Berlin)
25.02.19 – Ampere (München) – ausverkauft