Now Reading
Indie-Rock der ersten Stunde – „Clap Your Hands Say Yeah“ auf Tour in Deutschland

Indie-Rock der ersten Stunde – „Clap Your Hands Say Yeah“ auf Tour in Deutschland

Die Indie-Rock Band Clap Your Hands Say Yeah besuchen im Juli Köln und Dresden auf Ihrer diesjährigen Tour quer durch Europa und Amerika. Die Band um Frontmann Alec Ounsworth veröffentliche 2017 Ihr neues Album „The Tourist“ und bringt dieses nun auf die Bühnen Europas. Neben Auftritten in Italien, Portugal und Österreich beehren uns die New Yorker zu zwei Konzerten in Deutschland.

2005 brachte die Band ihr selbst finanziertes, in Eigenregie produziertes Debütalbum heraus und schaffte damit den Durchbruch, mit Ihrer etwas abgedrehten aber großartigen Musik, die gute Laune garantiert.

Fans der ersten Stunde, die Songs wie „The Skin of My Yellow Country Teeth“ und „In This Home on This“ seit mehr als zehn Jahren begleitet oder Musikliebhabern die zu feinstem Indie tanzen möchten, kann man ans Herz legen, eins der beiden Konzerte zu besuchen.


Clap Your Hands Say Yeah Live

16.07.18 – Köln – Gebäude 9
17.07.19 – Dresden – Beatpol


See Also


Autorin: Lisa Schulz Foto: Konzertbüro Schoneberg

Scroll To Top
Translate »