Now Reading
„Isolation Tapes“: Mahalia schenkt uns zu ihrem Geburtstag neue Musik

„Isolation Tapes“: Mahalia schenkt uns zu ihrem Geburtstag neue Musik

Neo Soul Fräuleinwunder Mahalia veröffentlichte letztes Jahr ihr Debütalbum „Love & Compromise“ – und erhielt dafür Lobpreisungen aus allen Ecken der Welt. Sie tourte zudem mehrmals rund um den Globus und erspielte sich eine treue Fanbase, die im April endlich eine Dokumentation über die junge R’n’B Queen bekam. Und jetzt veröffenltichte Mahalia sogar schneller als gedacht neue Musik. Die EP „Isolation Tapes“ erschien am 1. Mai, ihrem 22. Geburtstag.


Am 1. Mai sollte zudem am Abend ihr bisher größtes Konzert in der prestigeträchtigen Brixton Academy in London stattfinden. Aber nun kam alles ganz anders: „Seit ich zu Hause bin, habe ich viel Zeit damit verbracht, neue Musik zu schreiben und alte Musik zu hören“, so Mahalia. „Ich habe Songs wiederentdeckt, die ich vergessen hatte, habe sie gehört und mich noch mal komplett neu in sie verliebt. In diesen unsicheren Zeiten, in denen wir so wenig Kontrolle darüber haben, was als Nächstes passiert, denke ich, dass wir uns auf das fokussieren sollten, was wir kontrollieren können. Ich verspüre dieses Gefühl bei Musik am stärksten. Und ich bin so stolz, diese EP zu veröffentlichen!

Seht hier das Video zu „BRB“ – ein Mix aus Tour Footage und sehr privaten Einblicken.


See Also


Presse & Photocredit: Warner Music

Scroll To Top