Now Reading
Jaden Smith: feinste California-Pop-Sounds mit „CTV3: Cool Tape Volume 3“

Jaden Smith: feinste California-Pop-Sounds mit „CTV3: Cool Tape Volume 3“

Nachdem er zuletzt 2019 sein zweites Album “ERYS” veröffentlicht hat, fackelt Jaden nicht lange und läutet mit “CTV3: Cool Tape Volume 3” direkt die nächste Ära ein. Der Sohn von Will Smith präsentiert darauf feinste California-Pop-Sounds, die ungebändigt und stilvoll das nächste Kapitel des Megatalents eröffnen.

„Cool Tape Vol. 3“, das Jaden innerhalb von 28 Tagen auf den Bahamas aufgenommen hat, ist unter anderem inspiriert durch den Sound von The Beatles, A Tribe Called Quest und den Beach Boys. Als Feature-Gast hat der 22-Jährige unter anderem seinen Kumpel Justin Bieber eingeladen, der Jaden auf dem Track „Falling For You“ unterstützt. Einen ersten Vorgeschmack auf den neuen Sound von Jaden lieferten vorab bereits die Singles „Rainbow Bap“ und das Quarantäne-Liebeslied „Cabin Fever“.

Jaden aka Jaden Smith hat sich künstlerisch und kreativ längst von seinen berühmten Eltern Will Smith und Jada Pinkett-Smith emanzipiert und eine eigene Karriere geschaffen — mit großem Erfolg. Der Rapper, Singer-Songwriter, Schauspieler startete zunächst im Filmbusiness durch, bevor er sein eigenes Klamottenlabel gründete und sein Debütalbum “SYRE” (2017) veröffentlichte. Mit der Single “Icon” erreichte Jaden Platinstatus in den USA und Gold in Kanada.

Scroll To Top