Now Reading
„James Bond“: Sein Name ist Pop, Iggy Pop – und er veröffentlicht ein neues Video

„James Bond“: Sein Name ist Pop, Iggy Pop – und er veröffentlicht ein neues Video

Iggy Pop hat heute einen weiteren Song aus seinem kommenden Album „Free“ (VÖ: 06.09.) veröffentlicht. „James Bond“ schlägt einen komplett anderen Weg ein, als der erste Teaser-Song, der vor zwei Wochen erschienen war. „I’ve never had more fun singing a lyric. Faith’s reading is so loaded, and Leron’s production and trumpet along with the band swings like crazy” sagt Iggy.


Das Album „Free“ folgt auf Iggy Pops Platte mit den höchsten Chartpositionen seiner Karriere – hat mit „Post Pop Depression“ aber so wenig zu tun wie mit jedem anderen seiner Alben.

Über die ebenfalls „Free“ getaufte erste Single schrieb die NEW YORK TIMES: “Iggy Pop’s ‘Free‘ is brief, atmospheric and elusive. Amid sustained electronic tones from the guitarist Noveller and hostly overdubbed Miles Davis-tinged trumpet lines from Leron Thomas, Pop’s voice appears only a few times, intoning, ‚I wanna be free.‘ As the title song and opening track of an album due in September, it could lead anywhere.


See Also


Presse: Caroline International / Photocredit: Harmony Korine

Scroll To Top