Jarle Skavhellen kommt aus Bergen/Norwegen und beeindruckt mit seiner Mischung aus traditioneller Folk- und Countrymusik immer mehr das breite Publikum.

Von amerikansichen Ikonen wie Chet Atkins und Dave Van Ronk beeinflusst und das Gitarrespiel von Mads Eriksen erlernt, ebenfalls eine Legende in Norwegen, hat der Singer-/Songwriter seinen eigenen Stil aus seinem charakteristischem Gemurmelgesang, den warmen Vintagsounds und seinem eigenen Gitarrenspiel entwickelt.

Im Dezember 2016 fand sich seine erste Single “The Ghost In Your Smile” an der Spitzen der globalen und US Spotify Viral Charts wieder: Die Entdeckung eines Talents!

Am 23.02.18 erscheint nun die EP „Pilots“, welche als Vorbote zu dem noch in diesem Jahr erscheinenden Album fungiert. Die Vorabsingle „Pilots“ veröffentlichte der Norweger schon am 26.01.18.

 

„’Pilots’ ist wohl mein bisher persönlichster Song. Er handelt davon eine lange Freundschaft zu beenden, aber dabei die guten Erinnerungen am Leben zu erhalten und zu verhindern, dass die Gegenwart die Vergangenheit beeinträchtigt.“ – Jarle Skavhellen über seine Single „Pilots“

 

Mit vier wunderbaren Stücken schafft es Jarle Skavhellen vom ersten Ton an alle in seinen Bann zu ziehen.
Sei es bei Pilots mit einem sehr melancholischen Thema, welches aber immer wieder einem den Weg nach vorne zeigt und somit in seinen ganzen Emotionen den positiven Aspekt durchweg vermittelt, oder bei Matylda, wo die Thematik Liebe und der Moment mehr von Bedeutung sind. Alles dies ist ummantel von einem harmonischen Gitarrenspiel und wirkt dadurch noch näher.

 

And Together we go down to the river,(..) together we go down to the river, waltzing Matylda with you, what to do

 

Hang Me, Oh Hang Me und Leaving The Rain erinnen einen sehr an die klassischen Folksongs Amerikas: Vom Gitarrenspiel, Banjo , dem Schlagzeugspiel und themaitschen Inhalten, vom Tod, der Einsamkeit, der Weite und dem Neuen stehts ohne Furcht gegenüberzustehen.

Jeder Song voller Charme eines Storytellers und somit nah am Leben.
Jarle Skavhellen und seine EP „Pilots“ – Für mich defitiniv eine wahre Entdeckung. Ein Künstler, der Hoffnung und Freude auf mehr macht und deswegen nicht ohne Grund von Nettwerk entdeckt und unter Vertrag genommen wurde!

 

For fans of The Tallest Man On Earth/brooding nordic folk music .” – GoldFlakePaint

”He has one of those special vocals that’s as stunning as it is haunting.” – Hillydilly

“This guy needs to be on your radar.” – Indie Shuffle


 

Presse: Nettwerk
Autor: Nina Paul

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.