Now Reading
Júníus Meyvant kündigt Tourdaten für 2019 an

Júníus Meyvant kündigt Tourdaten für 2019 an

Der aus Island stammende Singer-Songwriter Unnar Gísli Sigurmundsson, besser bekannt als Júníus Meyvant, zählt seit seiner ersten Veröffentlichung 2014 zu den renommiertesten Künstlern seiner Heimat. Nach dem gefeierten Debütalbum „Floating Harmonies“ und einer ausgedehnten Tour, kündigt Júníus Meyvant nun neue Musik samt Live-Terminen an.

Die umfangreiche europäische Headliner-Tour findet im Februar und März 2019 statt. Seinem Ruf als beeindruckender Live-Performer folgend, wird er von einer 7-köpfigen Tourneeband (einschließlich einer Bläsergruppe) auf der Bühne unterstützt, während die Setlist stark von dem neuem Album „Across The Borders“ geprägt ist, das am 9. November 2018 über das isländische Independent-Label Record Records veröffentlicht werden soll.

Aufgenommen im renommierten Hljóðriti Studio am Stadtrand von Reykjavik, umfasst das reich instrumentierte Album eine breite Palette von Sounds und ist mit gefühlvollen und charmanten Melodien überflutet. In den elf Tracks wird die natürliche Wärme des unverwechselbaren Gesangs von Júníus Meyvant durch einen vollen Streichersatz und ein Blechbläser-Ensemble verstärkt, wodurch ein Klang der Glückseligkeit entsteht. „Across The Borders“ zeigt das Allerbeste von Júníus Meyvants freakig-folkigem Pop.

Auf der „Across The Borders“ Tour wird Júníus seinen Status als charismatischer Live-Act einmal mehr untermauern und mit siebenköpfiger (!) Band inkl. eigener Blechbläserensemble hauptsächlich Songs seines neuen, gleichnamigen Albums spielen.
„Across The Borders“ erscheint am 09. November 2018 via Record Records / Broken Silence.

See Also


21.02.19  Hamburg, Nochtspeicher   
22.02.19  Köln, Artheater           
08.03.19  Berlin, Bi Nuu                


Presse: Verstärker Medienmarketing GmbH

Scroll To Top
Translate »