Now Reading
Kid Cudi veröffentlicht sein Album „Man On The Moon III: The Chosen“ mit famosen Features

Kid Cudi veröffentlicht sein Album „Man On The Moon III: The Chosen“ mit famosen Features

Zwei Jahre nach „KIDS SEE GHOSTS“ und vier Jahre nach seinem letzten Soloalbum meldet sich Kid Kudi mit einem starken neuen Album zurück.

Nach den beiden Multi-Platin-Alben „Man On The Moon: The End of Day“ (2009) und „Man On The Moon II: The Legend of Mr.Rager“ (2010), rundet „Man On The Moon III: The Chosen“ nun diese erfolgreiche Album-Trilogie gelungen ab.

Das Album brilliert durch 18 neue Tracks, nachdem Cudi den Hype um seine Kunst in den vergangenen Monaten bereits mit „Leader Of The Delinquents„, der Travis Scott-Collabo „THE SCOTTS“ und „The Adventures of Moon Man & Slim Shady“ gemeinsam mit dem Real Slim Shady Eminem bereits ordentlich anfeuerte.

Auf „Man On The Moon III: The Chosen“ finden sich neben Tracks mit Emo-Rapper Trippie Red („Rockstar Knights“) und „Show Out“ mit dem verstorbenen Pop Smoke und der britischen Grime-Legende Skepta auch ein ganz besonderes, außergewöhnliches Feature enthalten. 

See Also


Nachdem Kid Cudi auf Twitter seine Liebe für Phoebe Bridgers bekundete, konterte sie spielerisch „hum with me„. Kein halbes Jahr später erscheint mit „Lovin‘ Me“ eine Zusammenarbeit zwischen Cudi und der für vier Grammys nominierten Künstlerin.

Zum Release hat Kid Cudi zudem begleitend das filmreife Video zum Song „She Knows“ veröffentlicht, das neben seinem verträumten Look sogar eine kurze Cameo von Will Smith bereithält. Der zweite Teil der Videoreihe wird bereits nächsten Freitag veröffentlicht.

Scroll To Top
Translate »