Laura Carbone geht mit ihrem von Kritikern hoch gelobten, zweiten Album „Empty Sea“ im Januar 2019 auf ausgedehnte Tour.

Nach erfolgreichen Tourneen mit The Jesus And Mary Chain, INVSN und The Pains Of Being Pure At Heart taucht Laura Carbone auf „Empty Sea“ tiefer in den berauschenden Mix dunkler, hallgeladener Popmelodien, sengender Rockriffs und rauschendem Feedback-Chaos. Als ob Mazzy Star, Sonic Youth und The Doors sich gemeinsam auf einem beinahe unendlichen Tauchgang zu den Tiefen des Abgrunds befinden.

Der Entstehungsprozess zwischen dem klaustrophobisch grauen Winter in Deutschland, der goldenen Weite der kalifornischen Wüste und der strahlenden Helligkeit von Los Angeles ist auf „Empty Sea“ deutlich zu hören – düster, betörend, entwaffnend. Eben diese einnehmende Atmosphäre verströmt Laura Carbone auch bei ihren Konzerten und zieht das Publikum geradezu magisch in ihren Bann.


09.01.2019 Düsseldorf | Tube
10.01.2019 Leipzig | Naumanns
11.01.2019 Hamburg | Molotow
13.01.2019 München | Backstage Club
14.01.2019 Nürnberg | Club Stereo
15.01.2019 AT-Wien | Chelsea
17.01.2019 Frankfurt | Nachtleben
18.01.2019 Köln | Stereo Wonderland
19.01.2019 Berlin | Kantine am Berghain
20.01.2019 Hannover | Lux


Presse: Four Artists Booking Agentur GmbH / Foto: Julia Beyer